Editorial Juni 2017

Nein! Früher war nicht alles Besser! Aber sich ein wenig „stadtfein“ zu machen, wäre vielleicht gar keine so unzeitgemäße Idee. Karl Lagerfeld, der arrogante Modeschnösel, sagte kürzlich: „Wer im Jogging-Anzug aus dem Haus tritt, hat jegliche Kontrolle über sein Leben verloren“. Editorial Juni 2017

29. Mai 2017 
Anzeige
Veranstaltungstipp

Peter-und-Paul-Fest 2017 in Bretten vom 30. Juni bis 3. Juli

30. 6. bis 3.7.: Das großartige Mittelalterfest Peter-und-Paul 2017 lockt nach Bretten. Das Peter-und-Paul-Fest geht zurück auf die erfolgreiche Abwehr der Belagerung durch die Württemberger im Jahre 1504 zurück und heutzutage lockt das attraktive Programm ganze Familien auf die Straßen der Stadt.

8. Juni 2017 

Analoges Spiel – Warum das wichtig ist

„Lernen findet im Leben nicht am Computer statt. Nur wenn es auf echten Erfahrungen basiert, ist Wissen nachhaltig“. Gastautorin Ronja Gysin sammelt Stellungnahmen zum Thema "analoges versus digitales Spiel" und kommt zu der Erkenntnis, dass Alltagsgegenstände sehr geeignetes Spielzeug darstellen.

29. Mai 2017 

Geburtenanstieg in der Region

Erneut ist die Zahl der Geburten in der Regionalen Kliniken Holding RKH gestiegen. Im vergangenen Jahr haben mehr als 5.500 Kinder in einer der vier RKH Geburtskliniken an den Standorten Ludwigsburg, Bietigheim, Mühlacker und Bruchsal das Licht der Welt erblickt.

29. Mai 2017 

So viel sollen Babys essen

Füttern nach Bedarf auch bei Beikost. Schon Säuglinge sind beim Essen sehr verschieden. Das zeigen Studien mit Kindern, die gestillt werden oder Flaschennahrung bekommen. Das richtige Maß halten...

29. Mai 2017 

Wortlos – Tipps zur Babyerziehung vom Kiddy Coach

In der täglichen Eltern-Beratung werden mir immer häufiger Fragen bezüglich Babys und deren „richtiger Erziehung“ gestellt. Aber: Geht das überhaupt? Kann man „Mini und Maxi“ schon gleich nach der Geburt erziehen? Babyerziehung ist das Thema des neuen Beitrags von Erziehungsratgeber G. Spitzer

29. Mai 2017 

Nationale Stillkommission fordert nationales Stillmonitoring

Stillhäufigkeit und Stilldauer können in Deutschland auf Basis der vorliegenden Daten nicht nach einheitlichen wissenschaftlichen Kriterien bestimmt werden. Nationale Stillkommission fordert nationales Stillmonitoring

29. Mai 2017 
Schwerpunktthema

Stillen – das Natürlichste der Welt?

Den Nachwuchs zu stillen gehört zum natürlichen Verhalten des Menschen. Jedoch muss der Mensch (genauso wie die Primaten), das „richtige“ Stillen erst lernen. Gesprächsrunde zu Stillschwierigkeiten im AFS-Stillcafé.

29. Mai 2017 

Elternzeit – Kolumne von Eva Unterburg

Elternzeit ist etwas, das es zu unserer Zeit noch nicht gab. Nein ich werde jetzt nicht in den „Wir-hatten-ja-nichts“-Modus verfallen, denn das stimmt ja nun wirklich nicht. Aber tatsächlich waren unsere Jungs schon groß, als die Elternzeit eingeführt wurde.

29. Mai 2017 
Sicherheit

Kurse des ASB bieten erste Hilfe Maßnahmen für Kindernotfälle

Eltern, die wissen wollen, wie sie im Ernstfall richtig reagieren sind bei den Erste-Hilfe-Kursen des ASB gut aufgehoben.

16. Mai 2017 

Am 28.05.2017 ist Weltspieltag des Deutschen Kinderhilfswerks

Der Weltspieltag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Spiel! Platz ist überall!“. Alle Kinder und ihre Eltern sind dazu aufgerufen, ihre vielfältigen Wunschvorstellungen von einer bespielbaren Stadt mit Kreidebildern – gerne auf dem Marktplatz oder direkt vor dem Rathaus – zu verdeutlichen.

16. Mai 2017 

Frühjahrsputz mit Eva Unterburg

"Dass es den feststehenden Begriff Frühjahrsputz überhaupt gibt, zeigt, dass sich schon Generationen vor uns mit dem Phänomen Dreck, Gilb und Schlieren auseinander gesetzt haben müssen..." Glosse von Eva Unterburg

15. Mai 2017 

WaldHeimat – HeimatWald

Tag der offenen Tür rund um das Waldzentrum am 21. Mai. Das Jahr 2017 steht bei der Waldpädagogik Karlsruhe unter dem Jahresmotto „WaldHeimat – HeimatWald“. Am Tag der offenen Tür mit Mitmachangeboten und Vorführungen zum Thema Wald.

15. Mai 2017 

Mama-Taxi im Freizeit-Modus

KiddyCoach Gerhard Spitzer betrachtet diesmal das Freizeit-Shuttle Mama-Taxi. Erziehungsratgeber für Helikoptereltern. Sie werden es mögen!

15. Mai 2017 

Die Heimattage 2017 in Karlsruhe

„Die Frage nach der eigenen Heimat ist die grundlegende Frage unseres alltäglichen Lebens." Diesmal richtet Karlsruhe die"Heimattage" aus - und wie es sich für die bislang größte Ausrichterstadt der jährlich stattfindenden Reihe gehört, ist das Programm interessant und vielseitig.

6. Mai 2017 

Internationaler Tag der Familie am 15. Mai 2017

Tag der Familie in Karlsruhe. Beitrag über die wertvolle Arbeit des Kinderbüros zugunsten von Familien in Karlsruhe und Übersicht über die große Anzahl der Veranstaltungen zum Aktionstag.

6. Mai 2017 
aus aktuellem Anlass

Verkaufsoffener Sonntag am 7. Mai 2017 in Durlach

Zum vierten Mal gibt es am 7. Mai in Durlach – parallel zum Karlsruher Fest der Sinne – auch in diesem Frühjahr einen verkaufsoffenen Sonntag. Die Geschäfte haben an diesem Tag von 13-18 Uhr geöffnet und verwöhnen ihre Kunden mit interessanten Angeboten und zusätzlichen Aktionen.

6. Mai 2017 
aus aktuellem Anlass

Karlsruhe beim Fest der Sinne erleben

Das „Fest der Sinne“ ist ein Höhepunkt im Karlsruher Frühling: Am Wochenende des 6. und 7. Mai verwandelt das Kooperationsmarketing die Innenstadt in eine bunte Frühlingslandschaft und bietet Gästen aus Karlsruhe, der Region und ganz Baden-Württemberg ein besonderes Erlebnis für alle Sinne.

6. Mai 2017 
Serie: Vier neue Köpfe für Karlsruhe

Jonas Nees neuer Leiter des Kinderbüros der Stadt Karlsruhe

Gespräche mit der neuen Führungsriege der Karlsruher Sozial- und Jugendbehörde. Diesmal: Jonas Nees, neuer Leiter des Kinderbüros und zugleich Kinderbeauftragter der Stadt im Gespräch mit der Mitarbeiterin vom Karlsruher Kind, Ines Wuttke.

6. Mai 2017 
aus aktuellem Anlass

333

333 Ausgaben – das sind 27,75 Jahre. Keine einzige Ausgabe haben wir ausgelassen. Urlaub, Weltreisen, Lustlosigkeit und später auch Krankheit – nichts hat uns abgehalten, pünktlich jeden Monat wieder zu erscheinen. Editorial von Karl Goerner zur 333ten Ausgabe des Karlsruher Kindes.

6. Mai 2017