33. Polizei-Kindertag der Polizei in Bruchsal

Das Polizeipräsidium Einsatz und die Hochschule für Polizei laden am Donnerstag, 26. Juli, von 10.00 bis 16.00 Uhr zu ihrem 33. Kindertag ein. Für Klein und Groß werden jede Menge Spiel- und Mitmachaktionen, abwechslungsreiche Unterhaltung sowie polizeiliche Informationsthemen angeboten.

16. Juli 2018 
Anzeige

Erstes barrierefreie Buch Deutschlands

Die Aktion Mensch gibt die Bunte Bande-Bücher gemeinsam mit dem Carlsen Verlag heraus. Jetzt feiert die Buchreihe eine Premiere: Als erstes barrierefreies Buch Deutschlands trägt der 5. Band den Titel „Das gestohlene Fahrrad“.

16. Juli 2018 

Fahrzeugmuseum Marxzell – das Fahrzeugmuseum feierte Jubiläum

Gerade Kinder kommen im Fahrzeugmuseum Marxzell nicht mehr aus dem Staunen raus. Und wenn die Eltern die vielen Kinderfragen nicht beantworten können, dann helfen die Brüder Wolfgang und Hubert immer gerne weiter.

16. Juli 2018 

Aktion STADTRADELN im Landkreis Karlsruhe

Seit 2008 treten deutschlandweit viele Menschen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Der Landkreis Karlsruhe ist von Sonntag, 1. Juli, bis Samstag, 21. Juli wieder mit von der Partie.

16. Juli 2018 

Schwangerschaft – Angebote des Diakonischen Werks für werdende Eltern

Informationen zu finanziellen Hilfen, zu Mutterschutz, zu Elterngeld und Elternzeit gibt es in der Schwangerenberatung, ge­nau­so wie Informationen zu gesundheitlichen Aspekten rund um die Schwangerschaft.

16. Juli 2018 

Gebrauchtes Kinderfahrrad 
– auch Secondhand muss sicher sein

Ein gutes Kinderfahrrad ist teuer und sowieso bald wieder zu klein. Aber auch ein Secondhand-Rad muss sicher sein. Die DSH berät beim Kauf von Gebrauchträdern.

16. Juli 2018 

Duftnoten

"Es ist Sommer, zweifelsohne. Man steht in aller Herrgottsfrühe auf, um alle Türen und Fenster aufzureißen, damit die 26 Grad Wohnungstemperatur sich mit den frischen 22 Grad draußen möglichst irgendwo in der Mitte treffen..." Kolumne von Eva Unterburg

27. Juni 2018 
Tipp der Redaktion

Familienspaß zum kleinen Preis

Die Broschüre „Familienspaß in Karlsruhe“ der KTG Karlsruhe Touristik GmbH bietet viele Tipps für Ihren Familientag inklusive Stadtplan und Ausmalbild. Viele Parks ,Spielplätze, ein kompakter Stadtkern mit kurzen Wegen und ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturprogramm für Groß und Klein.

27. Juni 2018 
Lesetipp

AWO Karlsruhe bietet Jugendhilfeangebot für Mädchen und junge Frauen

„Wenn die Mädchen zu uns kommen, dann machen viele von Ihnen das erste Mal seit langer Zeit die Erfahrung, dass sie so wie sie sind, gemocht und akzeptiert werden und dass sie toll sind, auch wenn sie nicht perfekt sind“, erzählt Kersten May, Leiterin der Einrichtung Luzie der AWO Karlsruhe.

27. Juni 2018 

Regenwasser für die Scheibe

Diese Idee von Lara und Daniel könnte in Zukunft helfen, Milliarden Liter Wasser zu sparen: Anstatt einfach nur Regentropfen von der Windschutzscheibe abzuwischen, könnten unsere Fahrzeuge das Regenwasser auffangen und für die Scheibenreinigung verwenden. Die Firma Ford setzt sie sogar um.

27. Juni 2018 

buckle-upp – die neue Erfindung aus Karlsruhe vorgestellt

Das Problem ist so alt wie  der Kindersitz selbst: Die Kinder wollen einfach nicht drinnen sitzen und den festen Gurt finden sie auch doof. Buckle-upp ist eine neue Erfindung aus Karlsruhe, die dem unbemerkten Anschnallen entgegenwirkt.

27. Juni 2018 

Neues zur Beförderung von Krippenwagen in unseren Bahnen

In der neuesten Straßenbahngeneration der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK), dem NET­2012 ist die Mitnahme von Krippenwagen in festgelegten Abstellbereichen künftig wieder erlaubt. Dies stand in der Pressemitteilung der VBK vom 5. Juni.

27. Juni 2018 

Scheinbare Gewissheit statt guter Hoffnung – Die Fragen hinter der Pränataldiagnostik

„Guter Hoffnung sein“ – das klingt nach Schicksalsergebenheit und passt so gar nicht in die heutige Zeit, in der Machbarkeit und Kontrolle unsere Entscheidungen und unser Handeln bestimmen und die technischen Möglichkeiten uns suggerieren, wir hätten alles Griff. Essay zur Pränataldiagnose.

27. Juni 2018 

KFZ-Kennzeichen

Mit KFZ-Kennzeichen kann man ja viel Spaß haben. Das belegt Herausgeber vom Karlsruher Kind, Karl Goerner in diesem Juli-Editorial 2018.

27. Juni 2018 
Veranstaltungstipp

Lange Nacht der vhs am 13. Juli

Ersetzen intelligente Roboter uns Menschen irgendwann? Wohin gehen unsere Daten? Was müssen wir heute entscheiden, damit wir die Welt morgen noch verstehen? Lern-t-räume, die lange Nacht der vhs handelt diesmal von den Chancen und Risiken der Digitalisierung. Veranstaltungstipp im Juli

14. Juni 2018 

„Unter 7 Über 70“ bringt Kinder und Senior/-innen der AWO zusammen

Seit Dezember letzten Jahres kommen die Vorschulkinder der Kita Windrad ein Mal wöchentlich zu Besuch in die Tagespflege Oberreut. Bei den Besuchen wird gemeinsam gesungen, getanzt, Geschichten vorgelesen oder auch gemalt, das ganze Programm ist Bestandteil des Musikprojekts „Unter 7 Über 70“

30. Mai 2018 

Zu süß, zu fett, zu salzig – Kinderlebensmittel sind unnötig

Viele Eltern glauben, ihren Kindern mit sogenannten Kinderlebensmitteln etwas Gutes zu tun. „Doch das Gegenteil ist oft der Fall. Die meisten Joghurts, Snacks oder Knuspermüslis für Kinder sind fetter, süßer, salziger und teuerer als herkömmliche Nahrungsmittel.

30. Mai 2018 

25 Jahre Bandfestival an der Albschule

Da gab’s Rock vom Feinsten beim Bandfestival an der Albschule! Von heavy bis soft war alles vertreten, als die Albschule wieder mal ein Jubiläum feierte. Letztes Jahr wurde die Albschule, ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, 50 Jahre alt

30. Mai 2018 

Jugendfreizeiten der AWO in den Sommerferien jetzt buchen!

Jugendliche, die in den Sommerferien etwas erleben wollen, sind beim Kreisjugendwerk der AWO Karlsruhe-Stadt genau richtig. Für verschiedene Jugendfreizeiten gibt es noch freie Plätze.

30. Mai 2018 

Plastikpiraten wieder auf Bächen unterwegs

Die Plastikpiraten entern erneut die Flüsse in Deutschland: Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren können noch bis zum 30. Juni auf wissenschaftliche Expedition gehen und die Vermüllung deutscher Flüsse und Bäche untersuchen.

30. Mai 2018