Welche Plätze eignen sich als Spielgelegenheit?

Eine Neuauflage von „Karlsruhe spielt!“ ist für September vorgesehen. Vorschläge dafür sind ab jetzt möglich. Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche lenkt die Stadt Karlsruhe den Blick auf Kinder und ermöglicht ihnen das Spielen auf Straßen und Plätzen. (Foto: Stadt Karlsruhe)

26. April 2022 

Helfen ohne Angst

Auf dem Weg nach Hause hält ein Autofahrer auf der Linkenheimer Landstraße in Karlsruhe an einer roten Ampel. An der Bushaltestelle neben der Ampel steht ein älterer Mann. Aus den Augenwinkeln beobachtet der Fahrer, dass der Mann plötzlich...

26. April 2022 

Medienbezogene Konflikte sind Dauerthema in über 500 Familien

Eine Situation, die viele Familien kennen: „Komm, das Essen ist fertig!“, ruft die Mutter. „Ich spiel grade Fortnite, das geht jetzt nicht“, antwortet der Sohn. „Ich zeig dir, wie das geht“, sagt die Mutter entnervt und schaltet die Spielkonsole aus.

26. April 2022 

Schutz vor sexuellen Grenzverletzungen

Jede dritte bis vierte Frau mit Behinderung hat in ihrer Kindheit und Jugend sexualisierte Gewalt erfahren. Das ist zwei- bis dreimal häufiger als bei Frauen im Bevölkerungsdurchschnitt. Umso wichtiger, dass Eltern wissen, welche Möglichkeiten Sie haben... (Foto: Pexels)

26. April 2022 

24hLauf für Kinderrechte

Fünf Laufteams haben bei der gMiniaturausgabe des „24hLauf für Kinderrechte“ eine Summe von 1.500 Euro erlaufen. Der „24-Minuten-Lauf“ bildete den Auftakt für den großen Spendenlauf des Stadtjugendausschuss e. V. (stja)... (Foto: StJA Karlsruhe)

26. April 2022 

Erlebnis Musik!

Im Rahmen einer spannenden Geschichte werden den Kindern Musikinstrumente vorgestellt. Im Anschluss dürfen die Kinder die Instrumente ausprobieren! Der Eintritt ist frei. (Foto: Pexels)

26. April 2022 

Junge Kinemathek im Mai

Mit frischem Schwung startet die Kinemathek in den Monat Mai und zeigt an drei Terminen den herzerfrischenden Kinderfilm „Mein Vater, die Wurst“, von Anouk Fortunier, eine deutsch-belgische Koproduktion. (Foto: Kinemathek)

26. April 2022 

Die drei Räuber in der „marotte“

Die drei Räuber tragen weite, schwarze Mäntel und hohe, schwarze Hüte. Nachts überfallen sie Kutschen im Wald und rauben die Reisenden aus. Die Schätze tragen sie in ihre dunkle Höhle. Eines Tages sitzt nur das kleine Mädchen Tiffany in einer Kutsche... (Foto: marotte)

26. April 2022 

Willy und die Wunderkröte

Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind... (Foto: Majestic Film)

26. April 2022 

Editorial April 2022

Liebe Leserinnen und Leser, vor einigen Jahren durfte ich wochenlang durch Russland fahren. Alle Russinnen und Russen begegneten mir unheimlich aufgeschlossen und extrem gastfreundlich. Es sind nicht „die Russen“, die die Ukraine überfallen haben ...

22. März 2022 

Die meisten Unfälle… – Kolumne von Eva Unterburg

Gestern Abend gab es bei uns einen frischen Kräuterquark mit guten Pfälzer Pellkartoffeln. Ein ehrliches Essen, schnell zubereitet und gesund. Dachte ich. Wäre da nicht die Tücke des Objekts gewesen und zwar in Form einer altbewährten Raspel. (Grafik: Raphael Becker)

22. März 2022 

BUCHTIPPS – Von außergewöhnlichen Freundschaften…

… handeln diese vier Bücher. Sie fielen mir alle vier diesen Monat ins Auge und passen in ihrer Einzigartigkeit wunderbar unter das obige Thema. Jugendliche in Ausnahmezuständen treffen aufeinander und es entsteht etwas Großes, das ihr Leben verändert.

22. März 2022 

„Zwei unter Zwei“ – Mein Leben als Zweifach-Mama – Teil 4

"Alles hat ein Ende, nur meine Schwangerschaft (scheinbar) nicht. Es ist – das sage ich voller Stolz – das größte Abenteuer meines Lebens, auch wenn hier nicht die Rede von meinen Erlebnissen als Superheldin sein wird..."

22. März 2022 

Safety first – Mit Baby halbwegs gesund durchs Leben

"Ich weiß ja nicht, ob chronischer Schlafentzug auf Dauer gesund ist, aber ich habe gehört, das soll sich wieder einpendeln. Zum Glück habe ich ein Jahr Elternzeit und muss morgens nicht noch im Delirium zur Arbeit erscheinen…" (Foto: Ida Grosse)

22. März 2022 

SPIELETIPPS – Kleine Spiele fürs Osternest

Osternestchen sind traditionell klein, denn Ostern ist kein Fest der großen Geschenke. Meist lacht ein Osterhase aus Schokolade inmitten bunter Ostereier aus dem Nest. Vielleicht passt noch ein Spiel hinein? Hier gibt es eine Auswahl an Spielen, die nicht viel Platz brauchen.

22. März 2022 

Kindern Krieg erklären

Bilder von rollenden Panzern, Raketenangriffen und fliehenden Menschen: Der russische Angriff auf die Ukraine beherrscht gerade die Medien. Auch Kinder bekommen dies mit – sei es durch Gespräche der Eltern, Nachrichten oder Mitschüler/-innen. (Foto: Pexels)

22. März 2022 

Jeder Euro zählt

Inzwischen sind über 1,5 Millionen Menschen aus der Ukraine auf der Flucht vor dem Krieg. Sie müssen ihre Heimat verlassen, weil sie dort nicht mehr sicher leben können. Die Bilder der Zerstörung und Verzweiflung treffen direkt in unser Herz! (Foto: Pexels)

22. März 2022 

Geflüchtete Ukrainer/-innen haben besonderen Schutzstatus

Seit Mitte Februar erreichen die Migrationsberatung (MBE) der AWO Karlsruhe gGmbH verstärkt Anfragen ukrainischer Staatsbürger/-innen. Ein Großteil lebt schon länger in Deutschland und sucht nach Möglichkeiten, wie Angehörige und Freund/-innen in der Ukraine unterstützt werden können. (Foto: Pexels)

22. März 2022 

Was Eltern über Hass im Netz wissen müssen

„Hate Speech“ ist kein juristisch feststehender Begriff. Vielmehr ist es ein Phänomen, das gerade in Pandemiezeiten verstärkt in die Wahrnehmung der Öffentlichkeit gerückt ist.

22. März 2022 

Ich bin glücklich, wenn…

Kürzlich entdeckte ich in einer Grundschulklasse ein Plakat, das von Kindern gestaltet war. In seiner Mitte klebte ein Zettel mit der Aufschrift: „Ich bin glücklich, wenn ...“. Drumherum hafteten weitere Zettel mit persönlichen Aussagen einzelner Kinder...

22. März 2022