Artikel zum Thema „Erziehung

Ein Hauch von Normalität – KinderSpielHaus-Wichtel gehen auf Reisen

Die KinderSpielHaus gGmbH ist Träger der freien Jugendhilfe und betreibt in Karlsruhe drei Kindertageseinrichtungen. Die Einrichtungen haben sich in den letzten Monaten durch schnelles und gutes Management bezüglich der sich ständig ändernden Corona-Vorgaben ausgezeichnet. (Foto: KinderSpielHaus)

5. Juni 2021 

„Stark auch ohne Muckis“

Als erste Karlsruher Kindertagesstätte wird die deutsch-französische Kita „les petits amis“ der AWO Karlsruhe gGmbH offizielle Partnereinrichtung von „Stark auch ohne Muckis“. Es geht um Mobbingprävention, Konfliktlösung und der respektvolle Umgang miteinander. (Foto: AWO Karlsruhe)

26. Mai 2021 

Auf Tuchfühlung mit der Wissenschaft

Kann man ein Haus aus Papierbeton bauen? Ist Künstliche Intelligenz dem Menschen überlegen? Und wie beeinflussen soziale Netzwerke eigentlich unser Denken? (Foto: Wissenschaftsbüro Karlsruhe)

26. Mai 2021 

Mit Gelassenheit erziehen!

Kinder machen ihre Eltern in der Regel sehr glücklich – und doch ist die Erziehung des Nachwuchses nicht nur Vergnügen! In unserer sich schnell verändernden Welt stehen Eltern vor immer größeren Herausforderungen. (Foto: KSB)

26. Mai 2021 

Editorial Mai 2021

Liebe Leserinnen & Leser, nein, diesmal nichts zum Thema „Gendering“. Habe genügend (oft recht eigenartige) Kritik nach der letzten Ausgabe erfahren... Nein, diesmal leide ich wie ein Hund, dass viele wunderschöne und interessante Beiträge keinen Platz finden, weil ...

27. April 2021 

Alle Sinne ansprechen – Vorsicht mit Medien für Kleinkinder

Als ich 1960 eingeschult wurde, lebten rund drei Mrd. Menschen auf der Erde. Heute, mehr als 60 Jahre später, sind es fast 7,9 Mrd. – mehr als zweieinhalb mal so viele. In Deutschland allerdings fällt das Bevölkerungswachstum in diesem Zeitraum mit 14 Prozent wesentlich geringer aus.

27. April 2021 

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Jugendliche mit und ohne Benachteiligung setzen gemeinsam ein klares Zeichen für Inklusion und Gemeinsamkeit und das bereits zum 8. Mal. In diesem Jahr finden die Aktionen des Stadtjugendausschuss e. V. (stja) dezentral über die gesamte Stadt verteilt statt. (Foto: jubez / stja)

27. April 2021 

International Family Equality Day (IFED)

Jedes Jahr werden am 2. Mai auf der ganzen Welt am International Family Equality Day Aktionen zur Sichtbarkeit von Regenbogenfamilien gestartet. Als Regenbogenfamilien werden Familien bezeichnet, in denen sich mindestens ein Elternteil als lesbisch, schwul, bisexuell, transgender/transsexuell, ...

27. April 2021 

Eltern-Stresstelefon des KSB auch weiterhin im Einsatz

Die Frau am anderen Ende der Leitung war fix und fertig. Drei Kinder, alleinerziehend, Home-Office. „Und meine Chefin will jeden Tag von 11 bis 12 Uhr ungestört mit mir telefonieren. Wie soll ich das machen?“ (Grafik: Ida Grosse)

27. April 2021 

Kindergeburtstage

Neulich feierten wir einen Dreißigsten, nur über facetime aus der Ferne, aber umso herzlicher. Die geneigten Eltern, also wir, hatten die letzten Wachsreserven aus dem Schrank geholt und so brannten tatsächlich dreißig bunte Kindergeburtstagskerzen ... (Grafik: Raphael Becker)

23. März 2021 

Helm ab auf dem Spielplatz!

Endlich (fast) Frühling, endlich geht es wieder los, das Spielplatzgetümmel mit Schaufeln, Förmchen, Keks und Saft. Eine Sache jedoch sollte auf dem Spielplatz fehlen: der Fahrradhelm auf dem Kinderkopf. Kinder können sich daran zu Tode strangulieren. (Foto: kryzhov/shutterstock.com)

23. März 2021 

Tipps fürs Homeschooling

Empfehlungen unserer Karlsruher Autorin Sarah Nagel - "Homeschooling – welch eine Herausforderung für alle Beteiligten! Eltern fungieren regelmäßig, oft zusätzlich zu ihrem normalen Beruf, als Lehrkräfte in allen Fächern..." (Illustration: Ida Grosse)

24. Februar 2021 

Haare

Kolumne von Eva Unterburg - Ich bin immer wieder überrascht, wie wandlungsfähig die Mehrheit der Deutschen doch ist. Gerade waren wir noch zu tausenden kenntnisreiche Virologen, jetzt erproben sich ganze Heerscharen mutig an der Schere. (Grafik: Raphael Becker)

24. Februar 2021 

Lern-Anforderungen im Stau?

Unser Wiener Heilpädagoge, Gerhard Spitzer, auf der Suche nach Über- und Unterforderungen bei Homeschooling. (Grafik: Ida Grosse)

24. Februar 2021 

stja fordert folgenloses Wiederholen einer Klasse

Schule und Lernen in der Pandemie verlaufen höchst unterschiedlich. Die für den Bildungserfolg von jungen Menschen entscheidende anregende, dialogische Lernumgebung mit Gleichaltrigen und Erwachsenen in direkter Begegnung fehlt derzeit. (Foto: pixabay)

24. Februar 2021 

Sicher zur Schule nach dem Lockdown

Nachdem die Corona-Infektionszahlen langsam sinken, öffnen viele Bundesländer nach und nach wieder die Schulen teilweise für den Präsenzunterricht. Für tausende Schulkinder heißt es also wieder, den Weg ins Klassenzimmer anzutreten. (Foto: VMS-Verkehrswacht Medien & Service)

24. Februar 2021 

Stressbewältigung in Pandemiezeiten

Mit dem Begriff Stress können sicherlich die meisten Menschen etwas anfangen. Meist verbindet man damit eher negative Zustände wie Nervosität, Angst, unangenehme Anspannung und man hat ggf. auch schon mal gehört, dass Stress krankmachen kann. (Foto: Ida Grosse)

24. Februar 2021 

Kindern aus Suchtfamilien eine Stimme geben

Im Rahmen der bundesweiten Children of Addicts (COA)-Aktionswoche „Kindern aus Suchtfamilien eine Stimme geben“ vom 14. Februar bis 20. Februar werden durch die Suchtbeauftragte und die Suchtberatungsstellen des Landkreises rund 2.500 Plakate an ... (Illustration: Ida Grosse)

24. Februar 2021 

„Generation Kurzsichtig“ auf dem Vormarsch

Etwa jedes fünfte Kind bis zum Alter von 12 Jahren litt 2019 landesweit an einer Sehstörung. Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe zählte die AOK Mittlerer Oberrhein laut einer aktuellen Statistik 5.604 Kinder mit Fehlsichtigkeit. Tendenz steigend. (Foto: AOK-Mediendienst)

24. Februar 2021 

Konzentration beim Homeschooling

Derzeit ist wieder Homeschooling angesagt. In vielen Familien erhöht das den Stresspegel, so dass etliche Eltern immer wieder stöhnen: „Mein Gott, jetzt reiß dich doch mal zusammen!“ Aber die Erfahrung zeigt ganz deutlich, dass derlei Mahnungen überhaupt nichts nützen.

26. Januar 2021