Artikel zum Thema „Inklusion

Frühe Förderung kann helfen

"Alle Kinder haben ihr eigenes Entwicklungstempo und innerhalb gewisser Grenzen sind Unterschiede daher völlig normal." sagt Heilpädagogin Cordula Kietzer, die an der AWO Kita „Kleiner Prinz“ Kinder betreut, die sich anders entwickeln als Ihre Altersgenossen.

24. Juli 2019 

53.000 Euro Spenden für die Lebenshilfe bei Oldtimer Rallye der Lions

Karl Goerner, Herausgeber der Elternzeitung, ist passionierter Teilnehmer der Rallye mit einem VW Käfer-Cabrio aus dem Jahr 1963 und Vater einer Tochter mit Behinderung. Als Mitglied der Lebenshilfe ist es ihm ein Herzensanliegen, den „Lebenshilfe-Bus“ zu sponsern.

26. Mai 2019 
Barrierefreies Buch

Das erste barrierefreie Buch Deutschlands

Die Aktion Mensch gibt die Bunte Bande-Bücher gemeinsam mit dem Carlsen Verlag heraus. Jetzt feiert die Buchreihe eine Premiere: Als erstes barrierefreies Buch Deutschlands trägt der 5. Band den Titel „Das gestohlene Fahrrad“.

16. Juli 2018 

Scheinbare Gewissheit statt guter Hoffnung – Die Fragen hinter der Pränataldiagnostik

„Guter Hoffnung sein“ – das klingt nach Schicksalsergebenheit und passt so gar nicht in die heutige Zeit, in der Machbarkeit und Kontrolle unsere Entscheidungen und unser Handeln bestimmen und die technischen Möglichkeiten uns suggerieren, wir hätten alles Griff. Essay zur Pränataldiagnose.

27. Juni 2018 

Karlsruher Inklusionspreis 2018

Der Karlsruher Inklusionspreis wird alle drei Jahre an vorbildlich agierende soziale Institutionen, Arbeitgeber & Einzelpersonen verliehen. Sich selbst bewerben oder vorgeschlagen werden können Einzelpersonen, Gruppierungen wie Schulen, KiTas oder Museen sowie Arbeitgeber. Einreichungsfrist 30. Juli

28. Mai 2018 

Anne-Frank-Schule nominiert zum Deutschen Multimediapreis mb21

Eine inklusive Ganztagsklasse der Jahrgangsstufen eins und zwei der Anne-Frank-Schulen ist mit ihrem Beitrag für den Deutschen Multimediapreis mb21 nominiert worden.

13. November 2017 

Inklusionspädagogik in der integrativen Kita im Weiherwald

Eine idyllische Lage direkt am Waldrand und zur nahegelegenen Alb bieten sowohl den Kindern als auch den Fachkräften der integrativen Kita im Weiherwald der AWO Karlsruhe gemeinnützigen GmbH viel Raum zum Erkunden und ausgelassenem Spiel in der Natur.

30. Juni 2017