Abenteuer-Touren für Familien

Diesen Sommer den Schwarzwald entdecken

Wurzelgeister, Wichtel, Feen – im Schwarzwald gibt es für kleine Urlauber so viel zu entdecken, dass Langeweile keinesfalls aufkommen dürfte. Zahlreiche Themenwege fordern Geschicklichkeit, Ausdauer und Entdeckerlust heraus – „Annis Abenteuer-Touren“ eignen sich speziell für Wanderungen mit Kindern. Gelungene Beispiele für die Mitmachwege gibt es viele: etwa den Märchenweg „Das kalte Herz“ auf dem Sommerberg in Bad Wildbad, den Holz-Erlebnispfad in Baiersbronn, den drei Kilometer langen „Hausacher Abenteuerpfad“, den „Haslacher Walderlebnispfad“, den „Räuber Hotzenplotz-Weg“ in Gengenbach, die „Märchen-Schatzsuche“ im Renchtal, den „Wichtelpfad“ am Feldberg, den „Spürnasenpfad“ in Todtmoos oder den „Wolfspfad“ in Höchenschwand. Die Rundtouren beginnen immer an einem Parkplatz oder an einer Haltestelle des ÖPNV, die auch an Wochenenden bedient wird. An den Wegen gibt es Rastplätze für Vesperpausen. Eine Übersicht mit mehr als 60 Touren gibt es unter www.annis-abenteuer-touren.info

Noch mehr Einsatz fordert „Annis Schwarzwald-Geheimnis“: Gemeinsam müssen Klein und Groß bei diesem „Escape Room für draußen“ verschiedene Aufgaben lösen, um das Rätsel zu knacken. Verborgene Hinweise hütet der Rucksack, den die Kinder erhalten und damit sind sie schon mittendrin im jeweiligen Rätsel. In Baiersbronn wandelt Anni „Auf den Spuren von Avalee“ und in Oberkirch ist das Rätsel rund um „Nevin und das kranke Zirkuspferd“ zu knacken. In Calw helfen die Spieler „Milo“ bei der Aufnahmeprüfung in die Räuberbande, in Bad Teinach-Zavelstein befreien die Kinder den Drachen „Zorian“ und in Bad Herrenalb suchen die Spieler zusammen mit „Achim“ nach seiner verschwundenen „Moana“. Mehr Infos unter www.annis-schwarzwald-geheimnis.info

Viele weitere Tipps für gelungene Familienferien – von Indoor-Angeboten über Kreativ-Kurse bis Action-Erlebnisse – gibt es bei Schwarzwald Tourismus unter Tel. 0761.896460, www.familie-schwarzwald.info

Foto: © Chris Keller / Schwarzwald Tourismus