Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert in der Ausstellung ››So viel Anfang!‹‹ | Städtische Galerie Karlsruhe

1.02.2024 19:0021:00

6€ – 8€

In der Städtischen Galerie spielen Studierende der Hochschule für Musik am Donnerstag, 1. Februar, 19 Uhr, Werke von Chopin und von mehreren Komponistinnen des 20. Jahrhunderts.

Auf dem Programm des Konzertabends, zu dem die Städtische Galerie Karlsruhe und die Hochschule für Musik Karlsruhe einladen, stehen Werke der Komponistinnen Lotte Backes, Jutta Hipp, Margarete Schweikert, Alice Samter und Ursula Mamlok. Aufgeführt werden außerdem die Préludes op. 28 von Frédéric Chopin, gespielt von der Pianistin Woo Rim Lee. Diese Werke Chopins inspirierten die Zeichnerin Hanna Nagel zu ihrem Grafikzyklus „Fantasien zu den 24 Préludes von Chopin“, der1945/46 entstand und in der Ausstellung zu sehen ist.

Ausführende sind unter anderem Gianluca Avella, Katherina Bierweiler, Yukari Fukui, Silja Hofmann, Florian Kleinertz und Yuan Ma. Der Eintritt beträgt acht Euro.

Über die Ausstellung:
»So viel Anfang!« beleuchtet ein bislang weitgehend unterschlagenes Kapitel der deutschen Kunst und verschafft fünfzehn außergewöhnlichen Künstlerinnen der Moderne und ihrem späten, nach 1945 entstandenen Werk die verdiente Aufmerksamkeit. Die Ausstellung präsentiert rund 140 Gemälde, Zeichnungen und Grafiken, die aus Museumsdepots und privaten Nachlässen nun erstmals umfänglich zusammengetragen wurden. Die Künstlerinnen sind: Ella Bergmann-Michel, Helena Buchholtz-Starck, Maria von Heider-Schweinitz, Hannah Höch, Grethe Jürgens, Ida Kerkovius, Lotte Laserstein, Margaret Camilla Leiteritz, Jeanne Mammen, Gabriele Münter, Hanna Nagel, Alexandra Povòrina, Marie-Louise von Rogister, Louise Rösler und Eleonora Rozanek. In der Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit der Stiftung Stadtmuseum Berlin als Partnerinstitut realisiert wird, visualisieren etwa 140 Exponate dieser 15 Künstlerinnen ein Spektrum der deutschen Nachkriegsmoderne, das es noch zu entdecken gilt.

Details

Datum:
1.02.2024
Zeit:
19:00 – 21:00
Eintritt:
6€ – 8€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://staedtische-galerie.de

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.