Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Mädchen und der Nussknacker (ab 8 J.) | Ballett im Badischen Staatstheater

29.12.2023 20:0022:00

15€ – 52€

Ballett von Bridget Breiner

Musik von Peter I. Tschaikowski
CHOREOGRAFISCHE URAUFFÜHRUNG

Ab 8 Jahren

Dauer: 2h 20, 1 Pause

PREMIERE
18.11.2023 GROSSES HAUS

 

Weihnachten steht vor der Tür: Das Fest der Liebe, reich gedeckter Festtafeln und bunter Geschenke unter dem geschmückten Baum. Wer klassische Fassungen von Peter I. Tschaikowskis meisterhaftem Märchenballett Der Nussknacker kennt, weiß um diese Anfangsszenerie. In Bridget Breiners Neuinterpretation des großen Ballettklassikers sieht es für Familie Stahlbaum zunächst einmal nicht so rosig aus: Vater Stahlbaum hat das Vermögen verspekuliert, und jetzt werden Haus und Hof samt Weihnachtsgeschenken an die Höchstbietenden versteigert. Nur der Nussknacker ihres Patenonkels Drosselmeier bleibt der jungen Clara Marie als einziges Erinnerungsstück. Ein besonderer Nussknacker jedoch, der zum Leben erwacht nicht nur dem bösen Mäusekönig die Stirn bietet, sondern Clara Marie auch auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Fantasie mitnimmt. Hier entdeckt das junge Mädchen nicht nur die Kraft der Imagination, sondern nähert sich auf ganz eigene Art und Weise auch der wahren Bedeutung von Familie, Geborgenheit und Weihnachten an.

Tschaikowski hat sich in seinem 1892 uraufgeführten Ballett von E. T. A. Hoffmanns Märchen Nussknacker und Mäusekönig inspirieren lassen. Es sollte seine dritte und letzte große Komposition für den Tanz sein, die bis heute aus den weihnachtlichen Spielplänen der Theater auf der ganzen Welt nicht wegzudenken ist. Für den neuen Karlsruher Nussknacker orientiert sich Ballettdirektorin und Chefchoreografin Bridget Breiner ganz nah am Originallibretto Tschaikowskis und schafft es dennoch, wie in vielen ihrer Arbeiten üblich, die bekannte Geschichte aus einem neuen Blinkwinkel zu betrachten. Gemeinsam mit Bühnen- und Kostümbildner Jürgen Franz Kirner verlegt sie die Geschichte in die Vereinigten Staaten zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die Zeit großer Weltausstellungen, erster Wirtschaftswunder und -krisen und den Aufbruch in eine neue Ära.

Neben dem STAATSBALLETT KARLSRUHE und Studierenden der Akademie des Tanzes Mannheim sind auch jüngere Bühnenkünstler*innen aus einem Nussknacker nicht wegzudenken. Hier kooperiert das STAATSBALLETT erstmals mit den Turnklassen des Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe, das für seine sportliche Elitenförderung bekannt ist.

Details

Datum:
29.12.2023
Zeit:
20:00 – 22:00
Eintritt:
15€ – 52€
Webseite:
https://www.staatstheater.karlsruhe.de/programm/info/3534/

Veranstaltungsort

Badisches Staatstheater Karlsruhe
Baumeisterstraße 11
Karlsruhe, Baden-Württemberg 76137 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.