Artikel zum Thema „zu Hause bleiben

Tipps für Kinderbücher und Gesellschaftsspiele. Wenn uns mal die Decke auf den Kopf fällt.

Editorial Februar 2021

Liebe Leserinnen & Leser, wo ist bloß der Platz für mein Editorial geblieben? Naja, muss wohl so sein – coronabedingt wenig Anzeigen heißt, dass wir auch nur weniger Seiten drucken können. Damit fallen nicht nur manche Texte raus, die wir gerne gebracht hätten, sondern auch ich muss Platz sparen. 

26. Januar 2021 

Abenteuer vor der Haustür

Endlich Urlaub – und jetzt? Die Distanz zu lieben Menschen, aufreibendes Homeschooling, geschlossene KiTas, der Wechsel zwischen Lockdown und vorsichtiger Öffnung – auch 2021 bleibt eine Herausforderung. Da sind freie Tage ein Segen, eine mentale Pause. Doch schon wartet das nächste Problem.

26. Januar 2021 

Der kleine Cory reist um die Welt

Die Karlsruher Erzieherin Birgit Knechtel erzählt eine kleine Corona-Geschichte für Kinder

26. Januar 2021 

SPIELETIPPS – Spiele für Zwei

Viele Spiele können von zwei Personen gespielt werden. Manche sind jedoch für genau zwei Personen erfunden und enthalten dadurch häufig Mechanismen, die bei zwei Spieler*innen besonders gut funktionieren. die Iris Treiber stellt unseren Leser*innen heute Spiele für Zwei vor.

26. Januar 2021 

Kann der Chef eine Corona-Impfung verlangen?

Kaum sind die ersten Impfstoffe zugelassen und die ersten Dosen verabreicht, meldet die Bild-Zeitung: „Erster Chef macht Ernst - Ohne Impfung kein Gehalt“. Beim Thema Impfung und Arbeit stellen sich eine Reihe von Fragen ...

26. Januar 2021 

Reisen? – Kolumne von Eva Unterburg

Mein Verleger meinte, ich solle doch etwas zum Thema Reisen schreiben. Das sei schließlich das Thema der Februarausgabe. Witzig der Mann. Reisen ist gerade so weit weg, wie ich von einer Matheprofessur. Obwohl – was natürlich immer geht, sind Zeitreisen. 

26. Januar 2021 

Konzentration beim Homeschooling

Derzeit ist wieder Homeschooling angesagt. In vielen Familien erhöht das den Stresspegel, so dass etliche Eltern immer wieder stöhnen: „Mein Gott, jetzt reiß dich doch mal zusammen!“ Aber die Erfahrung zeigt ganz deutlich, dass derlei Mahnungen überhaupt nichts nützen.

26. Januar 2021 

Kinderbüro-Ausstellung: Corona aus Sicht von Kindern und Jugendlichen

In Karlsruhe leben knapp 44.000 unter 18-Jährige. Alle diese Kinder und Jugendlichen standen während der Corona-Krise vor neuen Herausforderungen, die sich aufgrund der besonderen Phase des Heranwachsens teilweise grundlegend von denen der Erwachsenen unterschieden.

26. Januar 2021 

vhs: Zusammen – jetzt erst recht!

Der Lockdown geht weiter: Da kann auch mal Langeweile aufkommen und vor allem Sehnsucht nach Austausch und Ansprache. 
In der vhs Karlsruhe ist von Langeweile keine Spur. Dort sind kurzweilige und kreative Verschnaufpausen für Kids aller Altersstufen kurzfristig buchbar.

26. Januar 2021 

Digitale Leseförderung in der Stadtbibliothek

Mit einer App fördert die Stadtbibliothek Karlsruhe jetzt das Lesen bei Kindern auf digitale Weise: „TigerBooks“ bringt die Geschichten beliebter Kinderbuch-Helden auf Smartphones und Tablets.

26. Januar 2021 

„Planet Schule“

Der SWR und „Planet Schule“ (SWR/WDR) helfen bei der Orientierung in Zeiten des Distanzunterrichts: Ab 20. Januar bieten sie eine wöchentliche „digitale Sprechstunde“ an – immer mittwochs von 17 bis 18 Uhr. Dieser Service richtet sich nicht nur an Lehrer/-innen – auch Eltern sind hier willkommen.

26. Januar 2021 

Editorial Januar 2021

Ein neues Jahr beginnt, die Probleme bleiben – insbesondere für Familien. Schlechte Laune hat sich breitgemacht. Viele verstehen Teile der gesetzlichen Corona-Regelungen nicht, die zwar generell richtig, im Detail aber oft nicht bis zum Ende durchdacht scheinen.

24. Dezember 2020 

Kennen Sie das? – Kolumne von Eva Unterburg

Man hat gerade ein Problem, von dem man dachte, es sei absolut singulär und man sei ganz allein damit auf der großen weiten Welt.. und dann hört man von beinahe jedem Gegenüber, dem man leidgeprüften Blickes davon berichtet: das kenne ich, das hatten wir auch schon!

24. Dezember 2020 

BUCHTIPPS – Spannendes Lesefutter

So fängt das Neue Jahr gut an: mit Büchern für junge Leser*innen, die von der ersten Seite an in entfernte oder ganz nahe Welten entführen. Die alles um einen herum vergessen lassen, selbst Hausaufgaben und laute Geschwister. Auf die Plätze, fertig, loslesen!

24. Dezember 2020 

Home-Eating – und was is(s)t nun?

Unser Wiener Heilpädagoge, Gerhard Spitzer, fühlt aktuellen Ess-Gewohnheiten auf den Zahn. "Nein, ich schreibe nicht mehr über Corona! Davon bin ich allmählich gesättigt! Aber gut! Jetzt, da es im KARLSRUHERKind um gesunde Ernährung geht, bekomme ich wieder mal Appetit auf ..."

24. Dezember 2020 

SPIELETIPPS – Solo-Spiele

Wir leben in einer Zeit der Herausforderungen. Dazu gehört seit vielen Monaten, dass wir immer wieder in Situationen kommen, etwas alleine zu machen. Iris Treiber stellt unseren Leserinnen und Lesern heute Spiele vor, die auch von einer Person gespielt werden können.

24. Dezember 2020 

Leserbrief: Wer war Anne Frank?

Am 14. November fand auf dem Messplatz Karlsruhe eine „Querdenken“-Demonstration statt. Nur drei Kilometer von dort Richtung Innenstadt liegt das Haus der Jugendverbände Anne Frank. Ein Haus, das für die Jugendbewegung steht und die Erinnerung an ein Mädchen, das 1945 im Alter von 15 Jahren ...

24. Dezember 2020 

Das Umgangsrecht in Zeiten von Corona

Aufgrund der Coronapandemie sollen soziale Kontakte möglichst vermieden werden. Aber gilt das auch für den Umgang des Kindes zum getrennt lebenden Elternteil? Ist der Umgang etwa in dieser Zeit zu unterbrechen? Und was gilt, wenn das Kind oder ein Elternteil in Quarantäne muss?

24. Dezember 2020 

Lockdown-Notbetreuung der Stadt Karlsruhe

Aufgrund der Pandemieentwicklung werden bis zum Ende der Weihnachtsferien (10. Januar) Kindertageseinrichtungen sowie die Kindertagespflege grundsätzlich geschlossen. Doch es gibt wieder ein paar Ausnahmen.

24. Dezember 2020 

Kinderschutzbund: „Nimm´s Mit“-Aktion

Sie benötigen Kinderkleidung? Der Kinderschutzbund Karlsruhe unterstützt Sie gerne! Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Termin in der Kleiderkammer. Mehr Infos ...

24. Dezember 2020