Artikel zum Thema „Special: „Mensch sein“

Eine Million für die Zukunft des Sybelcentrums

„Wir wollen den Kindern im Sybelcentrum zu Weihnachten ein Stück Zukunft schenken“, so Sparkassendirektor Michael Huber, Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Karlsruhe, bei der Übergabe eines Spendenschecks über eine Million Euro an Schirmherr OB Frank Mentrup und Martina Warth-Loos.

19. Februar 2018 

Gesundheit ist das höchste Gut – und fehlt doch vielen Kindern in Deutschland

„Die Gesundheitsversorgung vieler Kinder und Jugendlicher in Deutschland muss deutlich verbessert werden.“ Denn die Gesundheit der Kinder hänge auffallend vom sozioökonomischen Status  der Eltern ab. „Dies ist ein Skandal und muss sich ändern!“ Aufruf des DAKJ für mehr soziale Gerechtigkeit

22. Januar 2018 

„95 Thesen für Karlsruhe“ Das etwas andere Buch zum 500. Reformationsjubiläum

Martin Luther hinterfragte damals die Kirche und die Gesellschaft. In seinen 95 Thesen stellte er seine Kritikpunkte dar. Im Buch „95 Thesen für Karlsruhe“ äußern 95 Persönlichkeiten und Bürger aus Karlsruhe ihre Standpunkte, Kritikpunkte und Wünsche für unsere Gesellschaft und unsere Stadt.

22. Januar 2018 
aus aktuellem Anlass

Der Dalai Lama im Interview mit Journalist Franz Alt

„Ethik ist wichtiger als Religion“ Die Journalisten-Legende Franz Alt aus Baden-Baden interviewte Seine Heiligkeit, den 14. Dalai Lama. Lesen Sie hier, was uns der Friedensnobelpreisträger in Zeiten des Neo-Nationalismus zu sagen hat.

22. Januar 2018 
Politik

Karlsruher Muslime laufen für guten Zweck!

Unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg Herrn Winfried Kretschmann veranstaltete die Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation im Mai den vierten Charity Walk & Run in Karlsruhe, ein Benefizlauf der besonderen Art zugunsten hilfsbedürftiger Kinder.

27. Juni 2017 
Politik

Demo gegen „Die Rechte“

Komisches Gefühl, nach über 30 Jahren Pause mal wieder auf der Straße zu stehen! Gerade wir! Wir demonstrieren – im beschaulichen Durlach – für das bestehende System! Für unseren funktionierenden, weltoffenen, pluralistischen Staat! Karl Goerners Plädoyer für unsere selbstbewußte Streitkultur.

27. Juni 2017 
Aktion "Mensch Sein"

CAP – Märkte spenden Vesperkirche 601 Spendentüten

Spendentüten, gefüllt mit leckeren Dingen für ihre Gäste, hat die Karlsruher Vesperkirche kurz nach ihrer diesjährigen Eröffnung erhalten. Kunden der Karlsruher CAP-Märkte hatten die Tüten Ende 2016 im Rahmen der CAP-Spendenaktion „Gemeinsam Mensch sein.“ gesammelt.

27. März 2017 
Karlsruher Wochen gegen Rassismus

Karlsruher Wochen gegen Rassismus 2017

Über 100 größtenteils kostenlose Veranstaltungen machen auf alle Formen von Diskriminierung und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit aufmerksam. Noch bis zum 26. März finden die fünften "Karlsruher Wochen gegen Rassismus 2017" statt. Veranstaltungsprogramm.

13. März 2017 
Mach mit!

Der Kinderschutzbund sucht Integrationspaten

Familien, die eine Flucht bewältigt haben, sich hier ganz neu orientieren und einleben müssen, sind schnell überfordert von den vielen Anforderungen, die hier an sie gestellt werden.

13. März 2017 

Frühling – Editorial im März 2017

"Die globale Erderwärmung kann nicht durch den Anstieg sozialer Kälte ausgeglichen werden.“ Nicht nur in der Politik, der Wirtschaft, den Schulen, dem Straßenverkehr, ich vermisse in zunehmendem Maß Wärme und grundsätzliche Freundlichkeit - Empathie. Belege dafür erlebt jeder von uns täglich.

23. Februar 2017 

AWO Karlsruhe – Hilfe für Flüchtlingskinder aus dem Kosovo und Arbeitgeber

Die AWO Karlsruhe berät, unterstützt und begleitet Bürger in allen Lebenslagen, wie z.B. Flüchtlingskinder, die ohne Begleitung in Deutschland ankamen. Wie z.B. Die beiden Kosovaren (der Kosovo ist ein sicheres Herkunftsland), die mit Hilfe der AWO Lehrstellen gefunden haben.

24. Januar 2017 

Winterzeit ist Secondhand-Zeit – Läden der Diakonie freuen sich über gebrauchte (Kinder-)Sachen

Wintersachen, Bücher, Spielzeug – in den kalten Monaten laufen in den Secondhand-Läden des Diakonischen Werks Karlsruhe die Kassen heiß. Gleichzeitig gehen aber die Spendeneingänge zurück.

16. Januar 2017 

„Mitmachen Ehrensache“ Aktion für den guten Zweck

Unter dem Motto "Mitmachen Ehrensache" tauschten zahlreiche Schülerinnen und Schüler am Montag, 5. Dezember (dem Internationalen Tag des Ehrenamts), die Schulbank gegen einen Tag in der Berufswelt.

16. Januar 2017 

Der Kinderschutzbund Karlsruhe bedankt sich für und freut sich über Spenden

Der Kinderschutzbund bedankt sich bei all den Spendern und Unterstützern, die ihre Zeit, ihr Wissen und auch nicht selten finanzielle Mittel der Arbeit des Kinderschutzbundes Karlsruhe zur Verfügung gestellt haben.

16. Januar 2017 
Veranstaltung

Benefiz-Veranstaltung gegen Kinderarmut der Hanne-Landgraf-Stiftung

Armut ist der größte Risikofaktor für die Entwicklung und das Wohlergehen von Kindern. Die Hanne-Landgraf-Stiftung versteht sich als soziale Lobby gegen Kinderarmut in Karlsruhe. Am Freitag, 27. Januar findet eine Benefizveranstaltung der Hanne-Landgraf-Stiftung statt.

8. Januar 2017 
Mensch sein

Hanne Landgraf – Tag 2016: „(k)eine Chance!“

Nicht jedes Kind in Karlsruhe hat das Glück, eine gute Ausgangsposition für den eigenen Lebensweg zu haben. Zum „Hanne-Landgraf-Tag 2016“ am 14. Oktober engagieren sich zahlreiche Karlsruher Stiftungspartner mit einem persönlichen Chancen-Häppchen für die Stiftung.

29. September 2016 
Sonderthema: Bildung und Teilhabe

Weltkindertag, Armut und Bildung – Kinderarmut

In Karlsruhe leben rund 5.700 Kinder unter 18 Jahren in Familien, die auf Grundsicherungsleistungen angewiesen sind. Kinderarmut bedeutet eine Beeinträchtigung für das ganze Leben. Es gibt, gerade auch lokal, eine Vielzahl an Projekten, die sich über Ihren Beitrag als Spender oder Helfer freuen.

27. September 2016 
Mensch sein

Beiertheimer Tafel immer mehr gefragt

Die Caritas meldet, dass die “Beiertheimer Tafel” mit monatlich 50 Neuanträgen ein wahres Erfolgsmodell ist. Das bedeutet, dass für immer mehr Karlsruher die Rente oder das Arbeitslosengeld II nicht mehr zur Grundsicherung ausreicht.

27. September 2016 

„Durlach hilft“ sammelt für das Flüchtlingslager Idomeni

Auch nach der Räumung des Flüchtlingscamps in Idomeni ist die Situation der Menschen in Griechenland menschenunwürdig. Eine Gruppe von Ehrenamtlichen in Durlach, ist derzeit dabei, einen Hilfstransport nach Griechenland für Mitte Juli zu organisieren.

12. Juli 2016 

Fahrräder für Flüchtlinge – Bikes without borders

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Projekts „Bikes without Borders“ reparieren gemeinsam mit Flüchtlingen Fahrräder und verleihen sie anschließend an Flüchtlinge. Jetzt geht der Vorrat an Rädern langsam zur Neige.

29. Juni 2016