Artikel zum Thema „Familienpolitik

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Jugendliche mit und ohne Benachteiligung setzen gemeinsam ein klares Zeichen für Inklusion und Gemeinsamkeit und das bereits zum 8. Mal. In diesem Jahr finden die Aktionen des Stadtjugendausschuss e. V. (stja) dezentral über die gesamte Stadt verteilt statt. (Foto: jubez / stja)

27. April 2021 

International Family Equality Day (IFED)

Jedes Jahr werden am 2. Mai auf der ganzen Welt am International Family Equality Day Aktionen zur Sichtbarkeit von Regenbogenfamilien gestartet. Als Regenbogenfamilien werden Familien bezeichnet, in denen sich mindestens ein Elternteil als lesbisch, schwul, bisexuell, transgender/transsexuell, ...

27. April 2021 

Kindergeburtstage

Neulich feierten wir einen Dreißigsten, nur über facetime aus der Ferne, aber umso herzlicher. Die geneigten Eltern, also wir, hatten die letzten Wachsreserven aus dem Schrank geholt und so brannten tatsächlich dreißig bunte Kindergeburtstagskerzen ... (Grafik: Raphael Becker)

23. März 2021 

Der Karlsruher Pass und der Kinderpass – Dabei sein ist alles!

Karlsruhe hat viel zu bieten. Und damit hier auch alle dabei sein und das breite Angebot nutzen können, hat die Stadt Karlsruhe die Karlsruher Pässe stetig weiterentwickelt. Sie sind für Menschen mit finanziellen Herausforderungen eine Eintrittskarte für das gesellschaftliche Leben. (Foto: jfbw)

23. März 2021 

Kinderkrankengeld wird ausgeweitet

Viele Eltern leisten gerade unglaublich viel. Homeoffice, Homeschooling und Betreuung kleiner Kinder, das ist selbst bei starker Internetverbindung Schwerstarbeit.

24. Februar 2021 

stja fordert folgenloses Wiederholen einer Klasse

Schule und Lernen in der Pandemie verlaufen höchst unterschiedlich. Die für den Bildungserfolg von jungen Menschen entscheidende anregende, dialogische Lernumgebung mit Gleichaltrigen und Erwachsenen in direkter Begegnung fehlt derzeit. (Foto: pixabay)

24. Februar 2021 

Internationale Wochen gegen Rassismus Karlsruhe

Mit knapp 60 Veranstaltungen bieten rund 40 Initiativen, Vereine und Institutionen im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2021 (IWgR) eine große Bandbreite rund um die Themen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung an. (Foto: iWgR)

24. Februar 2021 

Kindern aus Suchtfamilien eine Stimme geben

Im Rahmen der bundesweiten Children of Addicts (COA)-Aktionswoche „Kindern aus Suchtfamilien eine Stimme geben“ vom 14. Februar bis 20. Februar werden durch die Suchtbeauftragte und die Suchtberatungsstellen des Landkreises rund 2.500 Plakate an ... (Illustration: Ida Grosse)

24. Februar 2021 

Jetzt verfassungsmäßige Rechte der Kinder verankert

Die Bundesregierung hat am 20. Januar den von der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, Christine Lambrecht, vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur ausdrücklichen Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz beschlossen. Damit setzt sie eine Vereinbarung des Koalitionsvertrags um.

26. Januar 2021 

Bildschirmzeiten für Kinder: (K)ein Streitthema in Familien

Wenn Kinder und Jugendliche durch Lockdown und Homeschooling mehr Zeit am Smartphone, vor dem Fernseher oder am Computer verbringen, können Bildschirmzeiten zum Streitthema in der Familie werden.

26. Januar 2021 

Lockdown-Notbetreuung der Stadt Karlsruhe

Aufgrund der Pandemieentwicklung werden bis zum Ende der Weihnachtsferien (10. Januar) Kindertageseinrichtungen sowie die Kindertagespflege grundsätzlich geschlossen. Doch es gibt wieder ein paar Ausnahmen.

24. Dezember 2020 

Kann ich zuhause bleiben?

AOK informiert zum Thema Kinderkrankengeld. Wenn ein krankes Kind betreut werden muss, erhalten Versicherte einer gesetzlichen Krankenversicherung Kinderkrankengeld. Der Arbeitgeber stellt das betreuende Elternteil in dieser Zeit unbezahlt von der Arbeit frei.

23. November 2020 

Eingeschränkte Öffnung des Kleiderladens „Nimm´s Mit!“ & Aussetzung des Elterncafé

Bis auf weiteres kann man die Kleiderkammer des Kinderschutzbundes in der Kriegsstaße 152 nur noch mit persönlichem Termin besuchen. Aufgrund des gestiegenen Infektionsgeschehens mussten die Öffnungszeiten eingeschränkt werden.

5. November 2020 

Viele Fragen rund ums Taschengeld

Es ist ein Quell unendlicher Diskussionen. Da wird taktiert, geschmeichelt, auch mal übers Ohr gehauen. Das Ganze geht über Jahre, und eine Lösung ist nicht in Sicht. Nein, wir sprechen hier nicht über politische Konflikte.

27. Oktober 2020 

Geldanlage für Kinder

Die besten Geldanlagen für Kinder hat die Zeitschrift Finanztest für ihre November-Ausgabe getestet. Für Eltern, Großeltern und Verwandte, die länger als zehn Jahre für den Nachwuchs sparen wollen, empfehlen die Tester einen ETF-Sparplan auf einen weltweiten Aktien-Index.

27. Oktober 2020 

Stillen willkommen

Für mehr Akzeptanz des Stillens – auch im öffentlichen Raum. Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ruft das Netzwerk Gesund ins Leben mit dem Hashtag #stillenwillkommen dazu auf, sich für selbstverständliches Stillen in der Öffentlichkeit stark zu machen.

29. September 2020 

Editorial September 2020

Liegt es an der teilweise heftigen Sommerhitze der letzten Wochen oder an den coronabedingten Einschränkungen? Aus etlichen der täglichen Polizeiberichte und aus persönlichen Erlebnissen ergibt sich für mich gerade das Bild, dass wir alle hohldrehen. Randalieren, Gewalthandlungen, ...

25. August 2020 

Bereitschaftspflege – eine Aufgabe für Sie?

Die Bereitschaftspflege des Pflegekinderdienstes im Jahr 2020 – seit 25 Jahren ein Erfolgskonzept für Kinder und Familien in Not!
Die Corona-Pandemie stellt den Pflegekinderdienst vor neue Herausforderungen – auch bei der Suche nach neuen Bereitschaftspflegefamilien.

8. Mai 2020 

Volkswohnung für künftige Herausforderungen gut aufgestellt

Angesprochen auf bezahlbaren Wohnraum für junge Familien mit Kindern und Alleinerziehende musste der Geschäftsführer von Volkswohnung, Stefan Storz, einräumen, dass diese Zielgruppen bisher zu kurz kamen.

31. August 2019 

Bezahlbarer Wohnraum – Betrachtungen von Autorin Sarah Nagel

Wo gibt es noch bezahlbaren Wohnraum? Und was tut sich in Karlsruhe konkret, um diesem Mangel entgegenzuwirken? Sarah Nagel berichtet über die Initiativen der Stadt, die bemüht sind, bezahlbaren Wohnraum für Familien zu schaffen.

30. August 2019