Jugendbegleiter in der Grundschule Wolfartsweier

Die Grundschule Wolfartsweier bietet für das Schuljahr 2018/19 die Möglichkeit, an der Schule als Jugendbegleiter tätig zu werden. Dieses Programm des Landes Baden-Württemberg bietet ehrenamtlich Tätigen die Möglichkeit, Bildungs- und Betreuungsangebote an Schulen durchzuführen.

Der Einsatz kann in verschiedenen Bereichen erfolgen:

• Unterstützung beim Mittagessen

• Betreuung in der Mittagspause

• Eigene kreative /sportliche Angebote

• Mithilfe in der Lernzeit.

Voraussetzung ist Freude an der Arbeit mit Kindern und der Zusammenarbeit mit dem Kollegium.

• Jugendbegleiter können erwachsene Personen werden, sowie im Einzelfall auch Jugendliche ab 14 Jahren.

• Der Einsatz sollte regelmäßig und zuverlässig stattfinden.

• Als Jugendbegleiterin oder Jugendbegleiter eignen sich insbesondere pädagogisch bereits qualifizierte Personen wie ausgebildete Übungsleiter, Jugendgruppenleiter, Schülermentoren und Bürgermentoren, Musikschulpädagogen oder Fachleute aus der Wirtschaft.

• Ebenso können entsprechend qualifizierte Einzelpersonen wie Eltern, Senioren oder Geschäftsleute mitwirken. Mit ihrer Persönlichkeit, ihrer Lebenserfahrung und ihrer Professionalität unterstützen und begleiten sie Kinder im außerunterrichtlichen Bereich.

Der Einsatz wird finanziell unterstützt. Informationen zum Programm Jugendbegleiter finden Sie im Internet unter: www.jugendbegleiter.de

Falls Sie Interesse haben, wenden Sie sich an die Schulleitung der Grundschule Wolfartsweier: Tel.: 0721-492086 oder per Mail an: Schulleitung@grundschule-wolfartsweier-ka.schule.bwl.de