Karlsruher Frühjahrsmess’ vom 30. Mai bis 10. Juni

Die traditionsreiche Karlsruher Mess’ lockt mit zahlreichen Attraktionen – von Top-Fahrgeschäften wie der „Alpina Bahn“, der größten reisenden Achterbahn, Neuheiten wie dem Riesenrad „Grand Soleil“, dem Hochfahrgeschäft XXL-Racer und der Geisterbahn „Spuk“ bis hin zu den beliebten Klassikern wie „Break Dance“, Autoscooter und Co. Gönnen Sie sich ein paar unbeschwerte Stunden und genießen Sie jede Menge Action, Abwechslung und Volksfeststimmung pur!

Öffnungszeiten: täglich 14 bis 24 Uhr, sonn- und feiertags ab 12 Uhr.

Der Veranstalter empfiehlt, die Mess’ mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad zu besuchen, da nicht mehr so viele Parkplätze zur Verfügung stehen. Ein Fahrradparkplatz ist am Eingang Ostring/Alte Schlachthofstraße eingerichtet Der PKW-Parkplatz befindet sich am Ostring gegenüber dem Messplatz. Zusätzlich stehen abends und an den Wochenenden der EnBW-Parkplatz am Ostring sowie von Donnerstag bis Sonntag der Parkplatz des Mann Mobilia/XXL-Lutz kostenlos zur Verfügung.

Auszüge aus dem Programm: • Radlertag – Wer am Eröffnungstag von 12 bis 18 Uhr mit dem Fahrrad kommt, erhält einen Radler oder ein alkoholfreies Getränk 0,5 Liter beim Metzgerwirt im Biergarten für nur 90 Cent. • 15 bis 18 Uhr: kostenloses Kinderschminken (Biergarten Metzgerwirt): 17 Uhr: Fassanstich mit Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup.

Freitag, 31. Mai: ganztags: Mess´-Spaß-Coupons aus der örtlichen Presse ausschneiden und kräftig sparen! • Sonntag, 2. Juni, 15 bis 18 Uhr: kostenloses Kinderschminken (Biergarten Metzgerwirt) • Donnerstag, 6. Juni: ganztags Familientag ½ Fahrpreis und stark ermäßigte Preise an allen Geschäften, 15 bis 18 Uhr: kostenloses Kinderschminken (Biergarten Metzgerwirt) • Freitag, 7. Juni ganztags: Mess´- Spaß, Coupons aus der örtlichen Presse ausschneiden und kräftig sparen! Montag, 10. Juni (Pfingstmontag), nach Einbruch der Dunkelheit: Musikfeuerwerk.