Veranstaltungstipp für Kids

SWR Fernsehen Familienfest 03.09.2017

Am 3. September vor dem Schloss

Bietet eine wunderbare Kulisse für das SWR Fernsehen Familienfest: Das Karlsruher Schloss

Wie wird eigentlich Fernsehen gemacht?


Diese Frage beantwortet der SWR beim großen SWR Fernsehen Familienfest am Sonntag, 3. September, vor dem Karlsruher Schloss. Von 12 Uhr an können die Gäste hinter die Kulissen verschiedener Fernsehproduktionen blicken, sich an Spiel- und Erlebnisstationen vergnügen und mit Musik, Show und Comedy unterhalten lassen.

Sowohl auf den Bühnen als auch in der Programmwelt für die ganze Familie tummeln sich die Moderatorinnen und Moderatoren beliebter SWR Fernsehsendungen und stehen für Fragen, Fotos oder Autogramme zur Verfügung. In der Erlebniswelt gibt es für alle Generationen diverse Mitmach-Aktionen. Musikalische Höhepunkte sind die Auftritte von Max Giesinger und Beatrice Egli.


Karten im Vorverkauf gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Eintrittspreise sind familienfreundlich: Erwachsene zahlen 10 Euro, Kinder bis einschließlich 13 Jahre haben freien Eintritt. Mit einem Ticket für das SWR Fernsehen Familienfest ist auch der Besuch in der Sammlungsausstellung im Badischen Landesmuseum frei.


Die SWR Festpartner haben sich viel einfallen lassen: Egal ob auf der KSC-Hüpfburg, beim AOK Speed Stacking oder bei den Laufspielen – Mitmachen lautet die Devise! Sportlich geht es auch beim Torwandschießen, beim Armbrustschießen, bei der Sensapolis-Reaktionswand und beim „Hau den Lukas“ der Staatlichen Schlösser und Gärten zu. Auch die Familienorte am Bodensee bieten ein tolles Programm: Hier kann geangelt, gepflanzt und gebastelt werden.

Veranstaltungstipp für Kinder und Anhang im September


Vielfältige Aktionen für Kinder haben auch die Karlsruhe Tourismus GmbH und die Karlsruher Kunsthalle im Gepäck. „Heimat erfühlen“ heißt das kreative Gewinnspiel der BNN für große und kleine Gäste. Auf dem Kinderfahrrad-Parcours des ADFC Kreisverbands Karlsruhe üben kleine Radler das richtige Verhalten im Straßenverkehr.

Essen und Trinken kommen an einem solchen Tag natürlich auch nicht zu kurz. Im dm-Kinderland kann man sich an der Bio-Saftbar stärken und dann mit frischen Kräften im Sinnesparcours Wasser zum Springen bringen.

Weitere Infos unter swr.de/s/swrfamilienfest