Preisverleihung des Kinderfreundlichkeitspreises 2019

Foto: Karlsruher Bündnis für Familie, Preisverleihung 2018

Am 18. Juli, um 18 Uhr, wird im großen Saal im Jubez am Kronenplatz zum vierzehnten Mal der Karlsruher Kinderfreundlichkeitspreis verliehen. Eine ausschließlich mit Kindern und Jugendlichen besetzte Jury entscheidet über die Preisträgerinnen und Preisträger, gestaltet die Veranstaltung mit und wird die diesjährigen Gewinner bekannt geben. Für den Karlsruher Kinderfreundlichkeitspreis wurden in diesem Jahr 21 Personen, Initiativen und Vereine vorgeschlagen, die sich in besonderer Weise für die Belange von Kindern in Karlsruhe engagieren.

Zu der Veranstaltung sind alle Karlsruherinnen und Karlsruher herzlich eingeladen!

Die Laudatio zum Kinderfreundlichkeitspreis spricht Stadtrat Tomas Hock, Bürgermeister Martin Lenz hält das Grußwort und die Musikschule Intakt sorgt für das musikalische Rahmenprogramm.

Nominiert sind in diesem Jahr: • 1. Beiertheimer Carneval Club 89 e.V. • Ice Freestyler Karlsruhe • Royal Rangers • Rock Your Life Karlsruhe e.V. • Tischlein Deck Dich e.V. • Kinderfeuerwehr Durlach • SchatzINsel / Sinnesgarten • Vorlesepatinnen Kita Kentucky Allee • Bahnhofsmission • MamaBabyRaum • Lernfreunde Karlsruhe • Förderverein für krebsranke Kinder e.V. • Lesepatin Kita Kinder-Wichern-Haus • Kinderhilfsfonds, Diakonisches Werk Karlsruhe • CVJM • Educcare Bildungskita Wasserflöhe • Betreuung Kinderklinik • In Nae e.V., Betreuung Schulklasse Hardtschule • Bücherei Katholische Christköniggemeinde • Kreisjugendwerk der AWO • Bürgerverein Waldstadt e.V., Hausaufgabenbetreuung

Weitere Informationen finden Sie unter: www.karlsruhe.de/familienbuendnis.

Übrigens: Ihr KARLSRUHER KIND wurde schon 2016 und 2017 ebenfalls nominiert.