Veranstaltungstipp für Kids

Kindertag im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg

Kindertag im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg

Am Sonntag, 17. September, ist es wieder so weit: Das Pfinzgaumuseum feiert von 11 bis 18 Uhr seinen Kindertag!

Den ganzen Tag über gibt es für kleine und große Kinder zahlreiche Aktionen in und vor der Karlsburg Durlach: Neben bekannten Programmpunkten wie der Schatzsuche im großen Sandkasten, Bastel- und Marmorierwerkstätten, Theaterworkshops und Spielangeboten oder dem Drucken in der historischen Druckerei des Museums wurden dieses Jahr auch viele neue Ideen gesammelt: Gleich um 11 Uhr wird die Ausstellung „Mein erster Schultag“ eröffnet, die von Kindern aus der KiTa Villa, KiTa Sebold und der Pestalozzischule vorbereitet wurde.

Außerdem gibt’s um 14 Uhr als Premiere eine Rallye durch das Pfinzgaumuseum von Kindern für Kinder. Begleitend zur aktuellen Sonderausstellung „Karlsruher Heimaten“ wird eine spannende Riech- und Taststation zum Thema „Heimat“ aufgebaut. Erstmals findet der Kindertag auch in Kooperation mit der Stadtteilbibliothek Durlach statt, wo geschmökert werden kann und neue und bereits bekannte Kinderbuchhelden zu entdecken sind. Für alle großen und kleinen Gäste hält der Freundeskreis Pfinzgaumuseum eine kleine Bewirtung bereit.

Der Eintritt ist frei – das komplette Programm vom Kindertag in der Karlsburg in Durlach gibt’s unter www.karlsruhe.de/pfinzgaumuseum


Entdecken Sie hier weitere Veranstaltungstipps für Kids mit Anhang im September.