Hänsel und Gretel – Kinderoper im Staatstheater

Staatstheater für Kinder und Jugendliche im Dezember

Hänsel und Gretel im Badischen Staatstheater. Das berühmte Märchen der Brüder Grimm als erfolgreichste Märchenoper aller Zeiten: Humperdincks Werk erfreut seit fast 120 Jahren Groß und Klein. Auf ihrem Weg durch den tiefen Wald werden Hänsel und Gretel in der Nacht von vierzehn Engelein beschützt, sie begegnen gutmütigen Gestalten wie dem Sand- und dem Taumännchen und treffen auch auf die Hexe Rosina Leckermaul, die sie in ihr himmlisch duftendes Knusperhäuschen lockt.

2. Kinderkonzert: Hänsel und Gretel, Werke von Humperdinck, ab 6 Jahren am 8. Dezember, 11.00 & 15.00 Uhr, Großes Haus

Kurz vor Heiligabend stimmen wir Sie traditionell auf Weihnachten ein mit altbekannten und neuen Liedern zum Fest, mit feierlichen Geschichten und Gedichten und natürlich, indem wir alle gemeinsam singen. Für viele Zuschauer/-innen gehört der Besuch des Weihnachtssingens fest in den Kalender! Das Programm vereint die Kinder und Jugendlichen der Ballettschule La Rémise, Kinder- und Jugendchöre, den Staatsopernchor und zahlreiche Künstler/-innen aller Sparten des Staatstheaters.

Weihnachtssingen – Romantische Weihnacht am 22. Dezember, 15.00 & 19.00 Uhr und am 23. Dezember, 18.00 Uhr, Großes Haus. Es spielt die Badische Staatskapelle.