Adventsspaziergang durch die Weihnachtsstadt

Auf einem Adventsspaziergang durch die Weihnachtsstadt Karlsruhe erfahren die Kinder samt Mama und Papa, Oma und Opa oder Tante und Onkel interessante und auch unbekannte Details unserer schönen Fächerstadt. Mit viel Spaß und weihnachtlicher Vorfreude geht es in fachkundiger Begleitung einer Gästeführerin durch das weihnachtlich dekorierte Karlsruhe, vorbei an den zauberhaft geschmückten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt. Als krönenden Abschluss besucht die Gruppe zusammen den Christkindlesmarkt am Friedrichsplatz. Dort startet um 17 Uhr der fliegende Weihnachtsmann mit seiner spektakulären Schlittenfahrt hoch über den Köpfen aller Christkindlesmarktbesucher. Im Anschluss haben die Kinder die Chance den fliegenden Weihnachtsmann zu treffen. Er verteilt kleine Geschenke an alle Kinder vor Ort (solange der Vorrat reicht).

Termine: Donnerstag, 5. und 12. Dezember, jeweils um 16 Uhr.

Hinweis: Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen. Bitte bei Tourist-Information Karlsruhe anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

www.karlsruhe-erleben.de/weihnachten

Karlsruhe im roten
Doppeldeckerbus: Auch zur Weihnachtszeit ein Vergnügen für die ganze Familie

Dreimal täglich startet die Karlsruhe City Tour an vier Tagen in der Woche mit den neun wichtigsten touristischen Highlight-Stationen. Los geht’s am Hauptbahnhof, dann über ZKM, Europaplatz, Schlossbezirk und weitere Sehenswürdigkeiten bis nach Durlach zur Turmbergterrasse und zurück. Hintergründe, Unterhaltsames und Amüsantes während der Tour liefert ein Audioguide in mehreren Sprachen.

Ihr Preisvorteil als Familie: Zwei Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei. Infos: www.karlsruhe-tourismus.de/citytour

Die Broschüre „Familienspaß in Karlsruhe“ bietet viele Tipps für einen abwechslungsreichen Familientag inklusive Stadtplan und Ausmalbild. Einfach in der Tourist-Information abholen oder bestellen. Weitere Infos: www.karlsruhe-tourismus.de/familien