Weihnachten

Größer, schöner, toller – die Stadtwerke Eiszeit 2017

Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich der historische Schlossplatz Karlsruhe von Ende November bis Ende Januar in eine einzigartige Winterkulisse. Mit zahlreichen Neuerungen erstrahlt die Stadtwerke Eiszeit in diesem Jahr heller als je zuvor. Eine einzigartige Kombination aus einer noch größeren Eisfläche, einer atemberaubenden Illumination und einem neuen gastronomischen Angebot verspricht neun aufregende Wochen Winter- und Schlittschuhvergnügen. Mit einer Gesamtfläche von über 2.000 Quadratmetern ist die Stadtwerke Eiszeit die größte Open Air-Eislaufbahn in ganz Süddeutschland.

Plüschig geht es am 6. Dezember zu, wenn BeNNi, der Chefreporter der Kinderseite der Badischen Neuesten Nachrichten, auf der Stadtwerke Eiszeit zu Gast ist. Das flauschige Maskottchen verteilt am Nikolaustag blaue Nikolausmützen an alle Gäste, um so ein tolles Wimmelbild aus der Vogelperspektive zu erzeugen.