Gibt es eine Freibadsaison 2020?

Der Sommer steht vor der Tür, doch ist in diesem Jahr alles etwas anders als gewohnt – so auch bei den Karlsruher Bädern mit der Freibadsaison 2020.
„Urlaub vor der Haustür“ gelingt in Karlsruhe normaler­wei­se besonders gut. Im Turmbergbad, dem Sonnenbad, dem Freibad Rüppurr und dem Rheinstrandbad Rappenwört lassen sich heiße Sommertage normalerwei­se richtig gut aushalten – doch in diesem Jahr funktioniert auch das, wegen der Coronavirus-Pandemie, nicht wie gewohnt.
Ob oder wann die Karlsruher Bäder öffnen steht zur Zeit noch nicht fest, da aktuell noch keine seriösen Einschätzungen zur Situation gegeben werden können.
Dennoch bereiten sich die Karlsruher Freibäder auf eine mögliche Saison vor: Die Becken sind gereinigt, die Grünanlagen sind gepflegt und ein vergleichsweise kurzfristiger Start wäre möglich. Darüber hinaus wird geprüft, wie eine Freibadsaison unter den aktuellen Umständen aussehen könnte und welche Maßnahmen von Bädern und Badegästen getroffen werden müssten.
Sobald die Freibadsaison starten kann, sind die Karlsruher Freibäder bereit und freuen sich auf die Gäste! Aktuelle Informationen finden Sie auf www.ka-baeder.de