Veranstaltungstipp für Kids

Herbstfest auf dem Sonnenhof vom Parzivalzentrum

Lamas führen, Eselkutsche fahren, Ponyreiten, Traktorfahren oder Kasperletheater besuchen: Das Parzivalzentrum lädt am 7. Oktober ab 12 Uhr kleine und große Besucher zum Herbstfest auf den Sonnenhof ein. Der Sonnenhof ist der Schulbauernhof des Parzivalzentrums, der biologische-dynamische Produkte für die Schulmensa liefert und die Grundlage für die tiergestützte Pädagogik und Therapie bildet.

Das Parzivalzentrum ist ein freies pädagogisches Kompetenzzentrum für Bildung, Förderung und Beratung auf Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners (Waldorfpädagogik). Mehr als 500 Kinder und Jugendliche besuchen aktuell das Parzivalzentrum in Hagsfeld. Dort gibt es mehrere Schulen in freier Trägerschaft – sowohl Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren mit den Förderschwerpunkten Lernen, geistige Entwicklung sowie dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, als auch eine Berufsschule sowie die Karl Stockmeyer Schule als inklusive beschulende Waldorfschule. Darüber hinaus umfasst das Zentrum ein Kinderhaus mit integrativen Kindergartengruppen, Kinderkrippe und einem Sonderschulkindergarten. Das Angebot wird durch ein Kompetenzzentrum für notfallpädagogische Krisenintervention, einen Schulbauernhof und Angebote zur tiergestützten Intervention ergänzt. Der jüngste Bereich des Zentrums ist die Parzival-Jugendhilfe, die unbegleitete minderjährige Ausländer in mehreren Wohngruppen betreut.

Besuchen Sie den Sonnenhof im Parzivalzentrum am Samstag, den 7. Oktober, von 12.00 bis 17.00 Uhr und genießen Sie einen Tag zwischen Tieren, Garten und Natur. Nähere Informationen zum Schulzentrum finden Sie unter: www.parzival-zentrum.de