Winterfreizeiten für Jugendliche und Familien der AWO

Silvester im Schnee

Ferienfreizeit mit AWO - Reisen

Auf die Bretter, fertig, los! Das Kreisjugendwerk der AWO Karlsruhe-Stadt hat wieder tolle Winterfreizeiten in die Schweiz und nach Österreich im Programm.

Die 13- bis 15-Jährigen starten ihreSki- und Snowboardfreizeit vom 27.12.2017-02.01.2018 nach Gstaad/Lengebrand in die Schweiz.  Das Skigebiet bietet mit 200 Pistenkilometern viel Abwechslung sowohl für Könner*innen als auch für Anfänger*innen. Übernachtet wird in einem Haus direkt an der Piste, welches im Winter nur mit der Sesselbahn erreichbar ist. Nach der Piste sorgt das Betreuungsteam mit einem witzigen Programm für die passende Stimmung.

Auch für die 14- bis 17-Jährigen gibt es vom 27.12.2017-02.01.2018 eine tolle Freizeit über Silvester. Es geht in die Skiwelt Amadé nach Österreich auf einen Bio-Bauernhof. 320 Kilometer Abfahrt warten darauf, von den Teilnehmer*innen erobert zu werden.

Vom 02.01.-07.01.2018 dürfen dann die 14- bis 17-Jährigen das Skigebiet Gstaad Mountain Rides erkunden.

Wer dann immer noch nicht genug hat, sollte sich schnell einen Platz über Fasching vom 10.02.-17.02.2018 für die Skiwelt Amadé für 14- bis 17-Jährige sichern.

Familien treffen sich vom 02.01.-07.10.2018 in der Skiwelt Amadé. Vollverpflegung und Kinderbetreuung garantieren entspannte Tage im Schnee.

Alle Ski- und Snowboardfreizeiten können unter www.awo-reisen.de gebucht werden.

Weitere Infos auch zu Zuschüssen für finanziell schwächer gestellte Familien gibt es auch telefonisch unter 0721-35007151.