Kindergeburtstag im Kloster Maulbronn

Kloster Maulbronn Kapitelsaal und Blick in den Klostergarten

Ist Ihnen zu heiß? Dann ab ins Kloster! In der Hitze des Hochsommers bietet der Besuch der eindrucksvollen Klosteranlage Maulbronn willkommene Abkühlung. Angenehme Temperaturen herrschen hinter den mächtigen Mauern der am vollständigsten erhaltenen Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen. Ab 1147 errichteten Zisterziensermönche die romanische Klosterkirche, den gotischen Kreuzgang und die Klausur mit dem imposanten Herrenrefektorium und dem berühmten Brunnenhaus. Das plätschernde Wasser sorgt für erfrischende Kühle im UNESCO Weltkulturerbe. Im nahe gelegenen Tiefen See bietet das Naturfreibad mit Ruder- und Tretbootfahrten Badespaß für die ganze Familie.

Das Kloster bietet auch Kindergeburtstage zu verschiedenen Themen. Spannende Entdeckungsreisen in die Vergangenheit und altersgerechte Führungen runden den Tag ab.

Die Stimmung in Kloster Maulbronn ist etwas Besonderes – das spüren Kinder sofort! Sie sind fasziniert von den uralten Mauern und ihren Geschichten. Das Maulbronner Team bietet einen ganzen „Baukasten“, aus dem Sie das perfekte Geburtstagsfest für Ihr Kind zusammenstellen können. Kombinieren Sie den kindgerechten Rundgang mit Basteln oder Backen in der Kinderwerkstatt. Altersklasse: 5 bis etwa 15 Jahre, Gruppengröße: maximal 20 Kinder, Dauer: mindestens 2,5 Stunden, maximal 4 Stunden, ganzjährig buchbar – auch auf französisch, Preis: zwischen 140,00 und 280,00 € bis 10 Kinder, jedes weitere Kind € 6,00, Essen und Trinken: kann mitgebracht werden.

Kloster Maulbronn, Klosterhof 5, 75433 Maulbronn, Telefon 07043/926610, www.kloster-maulbronn.de

Öffnungszeiten: März bis Oktober Mo-So 9.00-17.30 Uhr; November bis Februar Di-So 9.30-17.00 Uhr. Letzter Einlass 45 Minuten vor Ende der jeweiligen Öffnungszeit. Führungen: 11.15 und 15.00 Uhr während der Öffnungszeiten, Gruppen- und Sonderführungen sowie laut Programm und buchbar nach Vereinbarung.