Artikel in der Kategorie „Sicherheit Recht und Geld

Rubrik Sicherheit, Recht und Geld der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit regionalen und überregionalen Informationen für Familien. Beiträge zu Unfallverhütung, Familienrecht, Kindergeld

Sparbücher und sonstiges Vermögen der Kinder

Welche Befugnisse haben die Eltern? Das elterliche Sorgerecht beinhaltet die Vermögenssorge. Rechtsanwalt Dirk Vollmer über die Rechtslage zum Thema Vermögensverwaltung Minderjähriger.

28. Oktober 2015 

Was erbt der Ehegatte?

Beim Tode eines Ehegatten erbt natürlich der andere - aber nicht als Alleinerbe! Sein Erbteil ist regelmäßig nur 3/4.

28. September 2015 

Stiftung Warentest vergleicht Vermietungsportale

Den perfekten Mieter finden Vermieter heute per Mausklick: Online-Portale bringen Vermieter und Mietinteressenten in Kontakt und sind eine günstige Alternative zu Maklern. Stiftung Warentest vergleicht Vermietungsportale

31. August 2015 

Verkaufen bei eBay – Rechtslage für Eltern

"Wer Kindersachen bei eBay verkauft, muss eine Menge beachten" sagt Rechtsanwalt Dirk Vollmer. "Bereits bei der Angebotserstellung können viele Fehler gemacht werden. Wer keine teueren Abmahnungen erhalten will, sollte nicht einfach Artikelbeschreibungen oder Bilder des Artikels kopieren..."

31. August 2015 

Kommunen müssen zahlen, wenn sie keinen Betreuungsplatz anbieten können

Seit genau zwei Jahren haben Eltern von unter Dreijährigen Anspruch auf einen Betreuungsplatz (Kita oder Tagesmutter). Einige Eltern, denen kein Platz angeboten wurde, zogen vor Gericht und bekamen Schadenersatz zugesprochen.

3. August 2015 

Adé Betreuungsgeld – ein Grund zum Feiern?

Befürworter des Betreuungsgeldes sahen und sehen die Eltern als diejenigen, die sich am Besten um ihre Kleinstkinder kümmern können... Finanzielle Unterstützung für Eltern ist prinzipiell erfreulich. Doch... Iris Wuttke über Pro und Contra des Verfassungsgerichts-Urteils zum Betreuungsgeld

3. August 2015 

Haftung: Neues Urteil zum Filesharing

In den letzten Jahren gab es immer wieder Entscheidungen des Bundesgerichtshofs (BGH) zur Frage der Haftung bei Urheberrechtsverstößen beim Herunterladen/Tauschen von Musik- und Filmdateien (Filesharing).

26. Juni 2015 

Kita-Streik – keine Leistung, kein Elternbeitrag

Elternbeitrag KiGa beim Streik: Wann und wieviel darf gekürzt werden? Rechtskolumne von RA Dirk Vollmer zum Thema.

29. Mai 2015 

Kinderfotos online nicht veröffentlichen

Viele Eltern möchten auch andere an ihrem Familienglück teilhaben lassen, übersehen dabei aber oftmals, dass Aufnahmen auch leicht in falsche Hände geraten können. Der Medienratgeber „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ empfiehlt Eltern daher, keine Bilder oder Clips zu veröffentlichen...

5. Mai 2015 

Mensch, Vorsicht Kamera!

Früher haben Hobbyfotografen ihre Fotos auf Papier abgezogen und bestenfalls ins Fotoalbum geklebt. Die Verbreitung erfolgte privat bzw. im überschaubaren Kreis.

30. April 2015 

Hinaus ins Grüne

"Letztens war ein 60-jähriger Franzose unter­wegs mit dem Zug von Moskau nach Nizza. .." Rechtsanwalt Dirk Vollmer plaudert über skurrile Urteile

30. März 2015 

Haftung bei Kita – Kindern

Kita - Kinder hatten Kieselsteine auf das Auto geworfen, das in nur 2 Metern Entfernung vom umzäunten Außenbereich der städtischen Kita parkte. Wer haftet?

1. März 2015 

Sollen Kinderrechte ins Grundgesetz?

Aktuell wird wieder diskutiert, ob Kinderrechte ins Grundgesetz aufgenommen werden sollen. Mancher Befürworter erweckt den Eindruck, Deutschland hinke hinterher, müsse den Text der UN-Konvention noch „irgendwie umsetzen“ ... Rechtskolumne von R.A. Dirk Vollmer

31. Dezember 2014 

Neue Studie: Kinder und Online-Werbung

Nur 18 Prozent der Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren sind in der Lage, Werbebotschaften eindeutig zu identifizieren.

15. Dezember 2014 

Waldmeister

Für die Weihnachtsausgabe stöberte ich in den Entscheidungssammlungen der Gerichte nach unterhaltsamen Entscheidungen und wurde fündig.
Wer bei der Namenswahl für sein Kind noch unentschieden ist, sollte ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts Bremen kennen: Waldmeister ist kein zulässiger Name

1. Dezember 2014 

Ebola Virus als Plüsch-Spielzeug

Geschmacklos? Ein amerikanisches Unternehmen produziert den Ebola-Virus als Plüsch-Spielzeug. Herr Vollmer kommentiert diesen "Kassenschlager" vor dem Hintergrund der vielen Menschen, die dieser Seuche bereits zum Opfer gefallen sind. Sitz der deutschen Niederlassung des Unternehmens ist Karlsruhe.

3. November 2014 

Taschengeld

Meiner Ansicht nach kann man nicht früh genug anfangen, den lieben Kleinen ein altersentsprechendes und regelmäßiges Taschengeld zum eigenverantwortlichen Umgang anzuvertrauen. Auf diese Weise können sie sukzessive lernen, das vorhandene Geld einzuteilen... Glosse von Susanne Keller

31. Oktober 2014 

Taschengeld

Rund 80 Prozent der Eltern zahlen ihren Kindern regelmäßig Taschengeld. Dabei steigt die Summe, die Kinder und Jugendliche durch Taschengeld und Geldgeschenke zur Verfügung haben, seit Jahren stetig an. Viele Eltern suchen nach einer Orientierung, wie viel Geld in welchem Alter angemessen ist.

31. Oktober 2014 

UN Kinderrechtskonvention

Kinder haben Rechte: Die internationalen UN-Kinderrechtskonventionen fordern gute Lebens- und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Kinder der Welt. Doch die Realität sieht leider anders aus: In den Entwicklungsländern haben viele Kinder nicht genug zu essen, kaum Zugang zu medizinischer Versorgung...

21. Oktober 2014 

Mehr Medienkompetenz für Eltern

Knapp drei Stunden verbringen die 12- bis 19-Jährigen im Durchschnitt täglich im Netz. Dabei gehen immer mehr Jugendliche über ihre Smartphones online, inzwischen sind es 73 Prozent.

30. September 2014