Artikel in der Kategorie „Rund um’s Lernen

Lernen – Rubrik der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit überregionalen Informationen zum Thema Frühkindliche ERZIEHUNG, Kindergarten, KiTa und Schule, sowie Kinder und MEDIEN, Medienerziehung für Familien, Kinder, Eltern aus Karlsruhe, Raststatt, Durmersheim, Ettlingen, Bruchsal, Wörth, Bretten, Stutensee und Region.


TIPPS „Kind & Medien“

• Sie möchten gerne, dass Ihr Kind „Medienkompetent“ agiert? Beobachten Sie bitte künftig ihr eigenes Nutzungsverhalten von Smart-Phone, Tablet & Co.

• Zeigen Sie Ihrem Kind, wie sparsam Sie selbst Ihre Geräte nutzen können.

• Vermitteln Sie, dass elektronische Medien auch für Sie selbst nur Lebens-Hilfen und keine Lebens-Inhalte darstellen.

• Bieten Sie Ihrem Kind „begeisternde Freizeit-Alternativen“. Starten Sie ein gemeinsames Hobby, das Sie und Ihr Kind glei-chermaßen erfüllt.

• Dauerkontrolle bei der Nutzung ist auch nicht die ultimative Lösung! „Dauervertrauen“ hat deutlich mehr Erfolgschancen.

• Bonus Tipp: Trauen Sie sich, auch mal in der Schule Ihres Kindes nachzufragen, ob Schulaufgaben via „Google“ oder gar „Facebook“ wirklich zwingend notwendig sind.


„Käschtle, Käschtle, Trallala“

„Achtung! Bo schaut ins Käschtle“ ist ein Satz, der öfter bei uns fällt. Kurz zur Erklärung... ein Käschtle kann Smartphone, Tablett, Laptop oder die Glotze sein. Bo ist jetzt fast sechs Monate alt und seit sie mobiler wird, bringt das einige Herausforderungen mit sich... (Foto: Ida Grosse)

28. September 2021 

Der Familienratgeber für die Grundschulzeit

Mit dem Schulanfang beginnt ein neuer Lebensabschnitt – nicht nur für die Kinder. Auch Eltern stellen sich viele Fragen: Was kommt auf das Kind in der Schule zu? Wird es sich mit den Lehrkräften und den anderen Kindern in der Klasse verstehen? Wie wird sich der Familienalltag verändern?

27. Juli 2021 

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Bereits seit 26 Jahren erfahren Kinder und Jugendliche in der Musikakademie diapason und seit 10 Jahren im KinesisTalentStudio ein hochqualifiziertes Ausbildungsprogramm nach dem Motto: „Es schläft ein Lied in jedem Kind“. (Foto: diapason e.V., E. Alscher)

22. Juni 2021 

BLA BLA BABEL

„Bla Bla Babel“ lädt ein zum Eintauchen in eine Welt aus Bildern und Worten, in deren Klang man sich verlieren kann. Ein eigens geschaffenes Bühnenbild bezieht das Publikum ein. Dieses poetische Stück ist nicht nur deutsch-französisch, sondern mehrsprachig und für alle geeignet. (Foto: CCFA)

22. Juni 2021 

EFFEKTE – Spannend, spektakulär und spaßig

EFFEKTE zeigt Einblicke in die Arbeit von Karlsruher Forscherinnen und Forschern. Kann man ein Haus aus Papier-beton bauen? Ist Künstliche Intelligenz dem Menschen überlegen? Und wie beeinflussen soziale Netzwerke eigentlich unser Denken? (Foto: Wissenschaftsbüro Karlsruhe)

22. Juni 2021 

Auf Tuchfühlung mit der Wissenschaft

Kann man ein Haus aus Papierbeton bauen? Ist Künstliche Intelligenz dem Menschen überlegen? Und wie beeinflussen soziale Netzwerke eigentlich unser Denken? (Foto: Wissenschaftsbüro Karlsruhe)

26. Mai 2021 

9. KinderLiteraturtage – KLiK vom 14. Juni bis 9. Juli

Wie können Kinder und Jugendliche Spaß am Lesen und Interesse an guten Büchern gewinnen? Die 9. KinderLiteraturtage in Karlsruhe (KLiK) wollen vom 14.6. bis 9.7.2021 mit insgesamt nahezu 100 Veranstaltungen dazu beitragen.

26. Mai 2021 

Alle Sinne ansprechen – Vorsicht mit Medien für Kleinkinder

Als ich 1960 eingeschult wurde, lebten rund drei Mrd. Menschen auf der Erde. Heute, mehr als 60 Jahre später, sind es fast 7,9 Mrd. – mehr als zweieinhalb mal so viele. In Deutschland allerdings fällt das Bevölkerungswachstum in diesem Zeitraum mit 14 Prozent wesentlich geringer aus.

27. April 2021 

Für noch mehr Vorfreude auf die Schule

Der Schulanfang ist gefühlt noch Ewigkeiten hin? Jetzt nicht mehr! Für angehende Erstklässler und Grundschüler bietet Pelikan ab sofort den neuen Schulstartkalender an. (Foto: Pelikan)

27. April 2021 

Tipps fürs Homeschooling

Empfehlungen unserer Karlsruher Autorin Sarah Nagel - "Homeschooling – welch eine Herausforderung für alle Beteiligten! Eltern fungieren regelmäßig, oft zusätzlich zu ihrem normalen Beruf, als Lehrkräfte in allen Fächern..." (Illustration: Ida Grosse)

24. Februar 2021 

Lern-Anforderungen im Stau?

Unser Wiener Heilpädagoge, Gerhard Spitzer, auf der Suche nach Über- und Unterforderungen bei Homeschooling. (Grafik: Ida Grosse)

24. Februar 2021 

stja fordert folgenloses Wiederholen einer Klasse

Schule und Lernen in der Pandemie verlaufen höchst unterschiedlich. Die für den Bildungserfolg von jungen Menschen entscheidende anregende, dialogische Lernumgebung mit Gleichaltrigen und Erwachsenen in direkter Begegnung fehlt derzeit. (Foto: pixabay)

24. Februar 2021 

Sicher zur Schule nach dem Lockdown

Nachdem die Corona-Infektionszahlen langsam sinken, öffnen viele Bundesländer nach und nach wieder die Schulen teilweise für den Präsenzunterricht. Für tausende Schulkinder heißt es also wieder, den Weg ins Klassenzimmer anzutreten. (Foto: VMS-Verkehrswacht Medien & Service)

24. Februar 2021 

Jugend forscht / Schüler experimentieren

Auch unter den Bedingungen der Coronavirus-Pandemie ist mit 82,1 Prozent die überwiegende Mehrheit der für die 56. Runde von Jugend forscht/Schüler experimentieren angemeldeten Wettbewerbsprojekte an Schulen aller Schulformen entstanden. (Foto: Jugend Forscht e.V.)

24. Februar 2021 

„Generation Kurzsichtig“ auf dem Vormarsch

Etwa jedes fünfte Kind bis zum Alter von 12 Jahren litt 2019 landesweit an einer Sehstörung. Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe zählte die AOK Mittlerer Oberrhein laut einer aktuellen Statistik 5.604 Kinder mit Fehlsichtigkeit. Tendenz steigend. (Foto: AOK-Mediendienst)

24. Februar 2021 

Konzentration beim Homeschooling

Derzeit ist wieder Homeschooling angesagt. In vielen Familien erhöht das den Stresspegel, so dass etliche Eltern immer wieder stöhnen: „Mein Gott, jetzt reiß dich doch mal zusammen!“ Aber die Erfahrung zeigt ganz deutlich, dass derlei Mahnungen überhaupt nichts nützen.

26. Januar 2021 

Digitale Leseförderung in der Stadtbibliothek

Mit einer App fördert die Stadtbibliothek Karlsruhe jetzt das Lesen bei Kindern auf digitale Weise: „TigerBooks“ bringt die Geschichten beliebter Kinderbuch-Helden auf Smartphones und Tablets.

26. Januar 2021 

Besser Lernen durch Bewegung

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt Kindern mindestens 60 Minuten körperliche Aktivität am Tag. In Deutschland sieht die Realität anders aus: Etwa drei Viertel der Mädchen und zwei Drittel der Jungen in Deutschland bewegen sich zu wenig.

26. Januar 2021 

Corona Circus

Schaufenster-Installation mit Schüler/-innen aus Karlsruhe und Nancy zum Deutsch-Französischen Tag 2021 präsentiert von der Stiftung CCFA Karlsruhe

26. Januar 2021 

„Planet Schule“

Der SWR und „Planet Schule“ (SWR/WDR) helfen bei der Orientierung in Zeiten des Distanzunterrichts: Ab 20. Januar bieten sie eine wöchentliche „digitale Sprechstunde“ an – immer mittwochs von 17 bis 18 Uhr. Dieser Service richtet sich nicht nur an Lehrer/-innen – auch Eltern sind hier willkommen.

26. Januar 2021