Artikel in der Kategorie „Medien Lernen und Erziehung

Lernen – Rubrik der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit überregionalen Informationen zum Thema Frühkindliche ERZIEHUNG, Kindergarten, KiTa und Schule, sowie Kinder und MEDIEN, Medienerziehung für Familien, Kinder, Eltern aus Karlsruhe, Raststatt, Durmersheim, Ettlingen, Bruchsal, Wörth, Bretten, Stutensee und Region. Lesetipps zu Kinder- und Jugendbüchern: Lesen-Lauschen-Spielen


Tipp-Kasten

• Sie möchten gerne, dass Ihr Kind „Medienkompetent“ agiert? Beobachten Sie bitte künftig ihr eigenes Nutzungsverhalten von Smart-Phone, Tablet & Co.

• Zeigen Sie Ihrem Kind, wie sparsam Sie selbst Ihre Geräte nutzen können.

• Vermitteln Sie, dass elektronische Medien auch für Sie selbst nur Lebens-Hilfen und keine Lebens-Inhalte darstellen.

• Bieten Sie Ihrem Kind „begeisternde Freizeit-Alternativen“. Starten Sie ein gemeinsames Hobby, das Sie und Ihr Kind glei-chermaßen erfüllt.

• Dauerkontrolle bei der Nutzung ist auch nicht die ultimative Lösung! „Dauervertrauen“ hat deutlich mehr Erfolgschancen.

• Bonus Tipp: Trauen Sie sich, auch mal in der Schule Ihres Kindes nachzufragen, ob Schulaufgaben via „Google“ oder gar „Facebook“ wirklich zwingend notwendig sind.


Interkulturelle Elternmentoren gesucht

Wer Freude daran hat, mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen in Kontakt zu kommen, selbst schulpflichtige Kinder hat oder sich einfach für neu zugewanderte Eltern engagieren möchte, kann sich zur Interkulturellen Elternmentorin oder zum Interkulturellen Elternmentor ausbilden lassen.

29. Juli 2019 

Pro-Liberis eröffnet 16 Kinder- und Familienzentren

13 der Kindertageseinrichtungen von Pro-Liberis sind mit der sozialraumorientierten Kinder- und Familienzentren Förderung des Landes beschieden worden, 3 weitere erhalten separate Förderungen der Stadt Karlsruhe.

28. Juli 2019 

Tolle Angebote für Väter und Kinder bei der vhs Karlsruhe

Gerade mit ihrem Spielstil ermutigen Väter ihre Kinder, etwas Neues zu wagen und stärken somit deren Mut und Selbstvertrauen. Die vhs Karlsruhe bietet tolle Angebote für Väter und Kinder – von der Babyzeit bis zur Pubertät.

28. Juli 2019 

Freie Waldorfschule Karlsruhe: Schritte auf einem individuellen Lebensweg

Zu Beginn der elften Klasse wählen die SchülerInnen der freien Waldorfschule ein Thema aus, suchen sich einen Mentoren - oft auch externe Mentoren - die sie in ihrer Arbeit unterstützen, und haben dann bis zum Ende des Schuljahres Zeit, sich intensiv mit der gewählten Thematik auseinanderzusetzen.

28. Juli 2019 

Frühe Förderung kann helfen

"Alle Kinder haben ihr eigenes Entwicklungstempo und innerhalb gewisser Grenzen sind Unterschiede daher völlig normal." sagt Heilpädagogin Cordula Kietzer, die an der AWO Kita „Kleiner Prinz“ Kinder betreut, die sich anders entwickeln als Ihre Altersgenossen.

24. Juli 2019 

Mach Dich Stark!

Das "Mach Dich stark" Training ist für Jugendliche ab 13 Jahren konzipiert, die im Training Selbstsicherheit und Sozialkompetenz erwerben wollen. Die Teilnahme ist für die Jugendlichen kostenfrei (Angebot des Kinderschutzbundes).

30. Juni 2019 

Gartentag in der Kita Villa

Die Kinder der Kita Villa haben sich am jährlichen Gartentag, zusammen mit ihren Eltern und Erziehern, mächtig ins Zeug gelegt um den Garten zu verschönern.

30. Juni 2019 

Schulwechsel frühzeitig gemeinsam vorbereiten

Ein Schulwechsel bedeutet einen großen Einschnitt für ein Kind. Umso wichtiger ist es, dass Eltern während dieser Zeit ein offenes Ohr für ihr Kind haben, ohne es zu bedrängen, wenn es sich mal zurückzieht. Beratung der AOK.

30. Juni 2019 

Freie Waldorfschule Karlsruhe – Entwicklungswelten

In den ersten vier Schuljahren werden die Schüler sorgsam geführt, Wissenserwerb und Lernen werden eingebunden in die Welt der Märchen und Mythen, Fabeln und Legenden. In der neunten Klasse werden die Jugendlichen dann auch bewusst in reale Lebensräume geschickt.

27. Mai 2019 

Gewaltpräventionskurs für Vorschulkinder

Jeden Donnerstag treffen sich die Vorschüler/-innen der Kita Kirchfeldmäuse im Bewegungsraum, um etwas darüber zu erfahren, wie man sich in kritischen Alltagssituationen verhält. Am Gewaltpräventionskurs nehmen mittlerweile auch Kinder von anderen Einrichtungen teil.

27. Mai 2019 

vhs Karlsruhe begleitet Reise in ein neues Leben

Die Volkshochschule Karlsruhe (vhs) begleitet Mütter und Väter mit ihrem Baby von Anfang an auf ihrer gemeinsamen Reise in das neue Leben. Erfahrene Dozenten/-innen geben Tipps und Anregungen, die den Alltag mit dem Baby erleichtern und bereichern.

26. Mai 2019 

Begegnungen der „ersten Art“

Unser Wiener Kolumnist und Heilpädagoge, Gerhard Spitzer, hat ziemlich eigenartige „Baby-Gespräche“ belauscht. „Ei-dududu!“ und dann weiter: „Du süüüßes Schnuckelchen, Hutziputzi! Bittu du aber süüüüß!“. Und zum grauenhaft gesäuselten Finale: „Heya! Ja wo issi denn, meine kleine Prinzessin!“

26. Mai 2019 

Sprachfreizeit in den Pfingstferien

Fit for English? Mit dem Kreisjugendwerk der AWO Karlsruhe-Stadt ist das kein Problem! Die Freizeiten können online bei AWO-Reisen gebucht werden.

30. April 2019 

Schlaf, Kindlein schlaf…?

Eltern kennen diese Situationen nur zu gut. Das Kind schläft nicht ein, es schreit schon seit einer Stunde, der ganze Tag verlief schon kraftraubend. Und dann diese eine letzte Situation, die das Fass zum Überlaufen bringt. Jetzt fällt es besonders schwer, die Nerven zu behalten. Beratung für Eltern

30. April 2019 

Rollenverteilung: Das neue Vater-Dilemma

Früher gab es in der Regel eine klassische Rollenverteilung mit klar definierten Aufgaben. Das ist heute nicht mehr gang und gäbe. Die Frau will, darf und/oder muss arbeiten, je nach Situation. Und somit ist für die aktuelle Elterngeneration alles auf den Kopf gestellt. Kolumne von Sarah Nagel

30. April 2019 

Berufliche Schulzweige an der Merkur Akademie

Eine zuverlässige Unterrichtsversorgung, ein motivierendes Lernklima mit individueller Betreuung, intensive Prüfungsvorbereitung sowie Förderunterricht unterstützen den Erfolg der Schüler/innen. Infoveranstaltung der Merkur Akademie International am Donnerstag, 9. Mai, um 18 Uhr.

29. April 2019 

Pro-Liberis: Bildung für nachhaltige Entwicklung

In den Einrichtungen von Pro-Liberis und dem Partnerunternehmen Lenitas werden Fähigkeiten und Werte vermittelt, die den Umgang mit sich selbst, anderen Menschen und der Umwelt positiv bestimmen.

29. April 2019 

„Die Kinder des Monsieur Mathieu“

Ende 1949 in einem Internat für schwer erziehbar geltende Kinder arbeitet Clément Mathieu als Aushilfslehrer. Anders als das Direktorat, das mit Härte und rohem Drill die Schüler formen will, versucht es Mathieu mit Wärme, Kultur und Musik. Und hat Erfolg. Theaterstück an der Waldorfschule Raststatt

29. April 2019 

„Ich kann kochen!“

„Ich kann kochen!“ ist die größte bundesweite Initiative für praktische Ernährungsbildung von Kita- und Grundschulkindern. Dabei lernen die Mädchen und Jungen nicht nur, wie schmackhaft frisch zubereitetes Essen sein kann.

23. April 2019 

Mehrere Aufführungen und ein Vortrag an der Freien Waldorfschule Karlsruhe

Dass die Freie Waldorfschule im Sozialen zusammensteht in ihren Aufgaben, zeigt das Konzert von Thomas Sluiter, der mit einem wunderbaren Benefizkonzert am 10. Mai den 2. Bauabschnitt der Schule durch die dort gespendeten Gelder unterstützen wird.

22. April 2019