Artikel in der Kategorie „Medien Lernen und Erziehung

Lernen – Rubrik der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit überregionalen Informationen zum Thema Frühkindliche ERZIEHUNG, Kindergarten, KiTa und Schule, sowie Kinder und MEDIEN, Medienerziehung für Familien, Kinder, Eltern aus Karlsruhe, Raststatt, Durmersheim, Ettlingen, Bruchsal, Wörth, Bretten, Stutensee und Region. Lesetipps zu Kinder- und Jugendbüchern: Lesen-Lauschen-Spielen


Tipp-Kasten

• Sie möchten gerne, dass Ihr Kind „Medienkompetent“ agiert? Beobachten Sie bitte künftig ihr eigenes Nutzungsverhalten von Smart-Phone, Tablet & Co.

• Zeigen Sie Ihrem Kind, wie sparsam Sie selbst Ihre Geräte nutzen können.

• Vermitteln Sie, dass elektronische Medien auch für Sie selbst nur Lebens-Hilfen und keine Lebens-Inhalte darstellen.

• Bieten Sie Ihrem Kind „begeisternde Freizeit-Alternativen“. Starten Sie ein gemeinsames Hobby, das Sie und Ihr Kind glei-chermaßen erfüllt.

• Dauerkontrolle bei der Nutzung ist auch nicht die ultimative Lösung! „Dauervertrauen“ hat deutlich mehr Erfolgschancen.

• Bonus Tipp: Trauen Sie sich, auch mal in der Schule Ihres Kindes nachzufragen, ob Schulaufgaben via „Google“ oder gar „Facebook“ wirklich zwingend notwendig sind.


Zwergenaufstand oder Autonomiephase?

Autonomiephase - was geschieht im Gehirn des Kindes? Gedanken zu aufsässigen Kindern unterm Weihnachtsbaum von unserer Autorin Sarah Nagel

30. November 2019 

aus SPATZ wird KOLIBRI

Das über viele Jahre vom Land unterstütze Sprachförderprogramm SPATZ für Kindertageseinrichtungen geht – unter neuem Namen KOLIBRI und mit weiteren Förderbausteinen – in die nächste Runde.

30. November 2019 

Santa Saus macht Stress!

Gerhard Spitzer: Der zweite Teil meiner Mini-Serie ist 2016 erschienen. Heuer geht es endlich weiter! Ich wünsche allen Freunden meine Kolumne viel Spaß, ausreichend Zeit und… geruhsame Weihnachten!

30. November 2019 

Kinderkino im November

Gleich zwei französische Filme zeigt die Kinemathek im November in Zusammenarbeit mit dem Centre Culturel Franco-Allemand im Rahmen des „Liaisons Nuwo - Deutsch-Französisches Festival für junges Publikum“.

31. Oktober 2019 

Auerbach Stiftung verteilt Medienpakete an Kita, KiGa und Schule

Gesund und sicher in der digitalen Welt. Wann schläft eigentlich das Handy? Ist es ok, während der Hausaufgaben mit seinem Kumpel zu chatten? Und warum braucht man überhaupt Handyregeln? Die Auerbach Stiftung bietet Hilfestellungen bei Fragen rund um den gesunden Umgang mit digitalen Medien

31. Oktober 2019 

Mit Sicherheit sicher

Ein routinemäßiger Sicherheits-Check aus der Feder unseres Wiener Kolumnisten und Heilpädagogen, Gerhard Spitzer. „Nein!“, winkt Mama Klara kategorisch ab, „auf keinen Fall gehst du alleine den ganzen Schulweg!“ „Aber Mama!“, wehrt sich Sohnemann Oscar...

30. Oktober 2019 

vhs Karlsruhe bietet Internet-Führerschein

Die vhs bietet dazu Vorträge und Workshops für Eltern zu Themen wie „Risiken im Internet“ und Mediennutzung bei Kindern und Jugendlichen. Der digitale Elternabend klärt Fragen rund um digitale Medien.

3. Oktober 2019 

Mit Schuleintritt steigen ADHS-Diagnosen

ADHS gehört zu den häufigsten psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter. Mit Schulbeginn und den damit verbundenen Anforderungen zeige sich jedoch, dass diese Merkmale bei betroffenen Kindern ein Ausmaß annehmen, das sich deutlich vom Verhalten Gleichaltriger unterscheidet.

3. Oktober 2019 

Freie Waldorfschule Karlsruhe: Kultur und Begegnung als Element der Schule

Wie verbunden sich ehemalige Schüler mit der Waldorfschule fühlen, kann man auch daran sehen, dass Volker Eckerle zusammen mit seiner Frau Mariko ein Benefizkonzert zugunsten des Neubaus dort geben wird.

3. Oktober 2019 

Das Stadtmedienzentrum Karlsruhe unterstützt Eltern bei der Medienbildung ihrer Kinder

Medien gehören früh zur Lebenswelt von Kindern. Medienerziehung ist damit auch für Eltern und Lehrkräfte im Elementarbereich zu einer wichtigen Aufgabe geworden. Aus diesem Grund vermittelt das Stadtmedienzentrum Karlsruhe Elemente der frühkindlichen Medienerziehung an Eltern und Lehrkräfte.

2. Oktober 2019 

Medien – Völlig verdaddelt

Die „neuen“ Medien haben unseren Alltag vollständig durchdrungen, und es sind längst nicht mehr die Jungen, die fast ununterbrochen am Handy oder Tablet hängen. Schneller, höher, weiter, ständige Verfügbarkeit aller gewünschten Inhalte, immerwährende Erreichbarkeit. Sarah Nagel über Medienkonsum

2. Oktober 2019 

Familienkongress vom Förderkreis für Ganzheitsmedizin e.V. im Oktober

„Aufstehen – überleben – schlafen“ Der Förderkreis für Ganzheitsmedizin e.V. lädt ein zum Familienkongress mit großartigen und impulsstiftenden Vorträgen und individuellen Workshops über Mobbing unter Schülern, Erziehungskrisen, Paarkonflikten, Mütter-Burnout, Trennungsfragen.....

2. Oktober 2019 

Schwerpunkt Buch: Sammelwut

Ich komme an keinem dieser öffentlichen Bücherschränke vorbei, ohne mit altsteinzeitlich geleitetem Stammhirn darin herumzujagen und meine gefundenen Trophäen mit geschwellter Jägerbrust heim zu tragen. Ganz egal, ob das Gefundene nun sinnvoll ist oder nicht.

2. Oktober 2019 

Windelfrei ohne Stress

Wenn es um das „Windelfrei werden“ der Kinder geht, machen sich viele Eltern früh Gedanken darüber, wie sie diesen Prozess gut begleiten können und was sie darüber wissen sollten. Vortragsreihe mit Workshop und Frühstück.

2. Oktober 2019 

Je früher, desto kompetenter?

Unser Kolumnist, Gerhard Spitzer, sucht diesmal nach früher Medienkompetenz. Sogar in einem Kinderwagen… Sie werden es mögen.

2. Oktober 2019 

Die Carlo Schmid Schule – eine gute Wahl!

Die Wahl der richtigen Schule und der Schulausbildung ist entscheidend für die berufliche Zukunft. Ein vielfältiges Angebot bietet die private berufliche Schule Carlo Schmid Schule im Norden von Karlsruhe, die sich Trägerschaft des Internationalen Bundes (IB) Baden befindet.

2. Oktober 2019 

21 Jahre Freie Waldorfschule Rastatt und 100 Jahre Waldorfbewegung

Das Doppeljubiläum wurde mit einem Festwochenende am 21. und 22. September gefeiert. Schon zum Festauftakt gab es Musik und Gesang, Geburtstagsgrüße von Eltern und ehemaligen Lehrern, Statements von Mitgliedern der Schulgemeinschaft, vielfältige Arrangements zu erleben.

2. Oktober 2019 

Digitalisierung im Unterricht an der M.A.I.

Martina Remme, Fachlehrerin für Spanisch und Französisch am Beruflichen Merkur Gymnasium, arbeitet ausschließlich mit dem digitalen Unterrichtsassistenten zum Lehrbuch.

2. Oktober 2019 

Das Kinderzimmer aufräumen – ein Streitthema

Rechtskolumne von Rechtsanwältin Catharina Raisch. "Aufräumen steht bei vielen Kindern oft nicht so hoch auf der Prioritätenliste. Tatsächlich sind Kinder aber sogar gesetzlich dazu verpflichtet, ihr Kinderzimmer aufzuräumen. "

1. Oktober 2019 

Schultütenaktion 2019

Dieses Jahr lassen das Marktamt der Stadt Karlsruhe sowie die Beschickerinnen und Beschicker der Wochenmärkte Stephanplatz und Gutenbergplatz die traditionelle Schultütenaktion an zwei Terminen wieder aufleben

31. August 2019