Artikel in der Kategorie „Ernährung und Gesundheit

Rubrik Ernährung und Gesundheit der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit überregionalen Informationen aus Medizin & Forschung für Familien.

Corona in den Medien: Was Eltern jetzt wissen sollten

Der Medienratgeber „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“ rät Eltern, die Sorgen ihrer Kinder ernst zu nehmen, altersgerechte Informationsquellen zu nutzen sowie eigene Ängste nicht unmittelbar auf Jüngere zu übertragen mit altersgerechten Aufbereitungen zu unterschiedlichen Fragestellungen.

24. März 2020 
Anzeige

„Kinderbüro on air“

Für verschiedene Fragen rund um das gute Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen bietet das Kinderbüro der Stadt Karlsruhe ab sofort regelmäßige und für die Dauer der Corona-Krise Webinare zu unterschiedlichen Themen von der Geburt bis zur Pubertät an.

24. März 2020 

Coronagedanken

Ich bin ganz sicher, dass wir bei all dem Schlimmen, das diese Pandemie mit sich bringt, als Menschen näher zusammenrücken (mit zwei Meter Abstand versteht sich) und wenn wir aufeinander aufpassen, wird auch diese Ausnahmesituation gemeistert werden.

23. März 2020 

Wegen Corona-Virus: Bürgerdienste im Notbetrieb

Am 17. März hat die Stadtverwaltung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus auf Notbetrieb umgestellt. Davon betroffen ist auch der gesamte Bürgerservice. Absolut notwendige und unaufschiebbare Angelegenheiten sollen weiterhin erledigt oder zumindest geklärt werden können.

23. März 2020 

Erstes Editorial zu Covid 19

Diese Ausgabe hat den Themenschwerpunkt „Rund ums Lernen“ und es ist die erste Ausgabe, in der wir uns wirklich mit dem Thema Covid-19 beschäftigen werden (und müssen), da mittlerweile gerade Eltern am meisten betroffen sind.

23. März 2020 

Corona-Krise: Polizei bittet um besonnenes Verhalten

Nach den jüngsten Vorkommnissen appelliert die Polizeipräsidentin des Polizeipräsidiums Karlsruhe, Caren Denner, an ein besonnenes und vernünftiges Verhalten der Bürger im Zusammenhang mit der Corona-Krise.

23. März 2020 

AOK empfiehlt vier Frühstücks-Komponenten

Die Ernährungs-Expertin bei der AOK Mittlerer Oberrhein schlägt ein Müsli vor oder Joghurt mit Obst, ein kleines Brot mit Frischkäse oder wenigstens ein Glas Milch vor.

23. März 2020 

Reiseapotheke für Kinder rechtzeitig packen

Was auf Reisen mit Kindern nicht im Gepäck fehlen sollte, erfahren Eltern in der AOK-Faktenbox zum Thema „Reiseapotheke für Kinder“.

30. Januar 2020 

Nachhaltig investieren und einkaufen in Karlsruhe – Füllhorn Biomarkt

Der Füllhorn Biomarkt in Karlsruhe auf dem Weg zur Genossenschaft. Altersbedingt möchte der Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Mayer kürzer treten und den Markt verkaufen. Dadurch haben die Mitarbeiter/innen zusammen mit ihren Kunden/innen und Lieferanten die Chance, diesen mit einer Genossenscha

30. Januar 2020 

Im März kommt die Impfpflicht für Masern

Impfungen sind wichtig, da sie uns vor ernsten, oft nicht behandelbaren Krankheiten schützen. Der Bundestag hat eine Impfpflicht für Masern beschlossen, die im März 2020 in Kraft treten wird. Über den rechtlichen Hintergrund informiert RAin Anna-Lisa Giehl.

29. Januar 2020 

Wieviel Fast Food ist zu viel? Glosse zum Thema von unserer Karlsruher Autorin Sarah Nagel

„Fette, die in Fast Food enthalten sind, sind besonders schlechte Fette“, betont dann auch Dr. med. Ulrike Philippin-Noll. Sie ist Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin in Karlsruhe und sieht in ihrer Praxis täglich, welche Auswirkungen Burger & Co. auf unseren Nachwuchs haben.

31. Dezember 2019 

Light-Lebensmittel: Schlechtes Fett und viel Zucker

Mit Light-Produkten lassen sich zwar Fett und Zucker einsparen. Kunden erkaufen sich die Ersparnis aber oft mit ungesunden Fetten, umstrittenen Süßstoffen oder Zusatzstoffen, die viele Verbraucher meiden wollen. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der Januar-Ausgabe.

31. Dezember 2019 

Ausbildung betriebsinterner Elternguides im Frühjahr 2020

Um Beschäftigten innerhalb des Unternehmens eine kompetente Vertrauensperson für alle Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie zur Seite zu stellen, empfiehlt sich die Schulung eines Elternguides. Er oder sie berät Beschäftigte, die bald Eltern werden oder die es schon sind.

31. Dezember 2019 

Haben Kinder Anspruch auf veganes Schulessen?

Rechtskolumne von Rechtsanwalt Dominik Braunwarth. "Da im Jahr 2018 auch die erste vegane Kita in Deutschland eröffnet hat und die ganztägige Betreuung in Form von Ganztagesschulen sich immer weiter etabliert, rückt auch das dort angebotene Mittagessen zunehmend in den Fokus von Eltern und Kindern."

30. Dezember 2019 

Gute Vorsätze – Second Hand

Gute Vorsätze sind so vielfältig, wie ihre Erfinder. Ein Theaterabo beispielsweise wirkt Wunder gegen latente Kulturmuffeligkeit. Es geht aber auch subtiler: möchten Sie endlich mal wieder etwas mit den Kindern unternehmen und Sie stehen damit alleine auf weiter Flur? Kolumne von Eva Unterburg

30. Dezember 2019 

Mitmachaktion am „Tag des brandverletzten Kindes“

Der bundesweite „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember steht 2019 unter dem Motto „Verknallt an Silvester!“ und rückt Unfallgefahren, ausgehend von Feuerwerkskörpern, in den Mittelpunkt.

30. November 2019 

Mineralöl-Rückstände in Säuglingsmilch von Nestlé und Novalac

Säuglingsmilch-Produkte von Nestlé und Novalac sind mit gesundheitsgefährdendem Mineralöl belastet. Das belegen unabhängige Laboranalysen, die die Verbraucherorganisation foodwatch am Ende Oktober veröffentlicht hat.

31. Oktober 2019 

Krankseindürfen

Ich bin gerade krank. Na und, was interessiert mich das denn, denken Sie sich viel­leicht. Bei uns ist ständig jemand krank, denken Sie vielleicht weiter. Schließlich ist das bei vier Kindern, zwei Eltern, vier Großeltern völlig normal, dass der eine den anderen ansteckt. Kolumne von Eva Unerburg

30. Oktober 2019 

Mit Schuleintritt steigen ADHS-Diagnosen

ADHS gehört zu den häufigsten psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter. Mit Schulbeginn und den damit verbundenen Anforderungen zeige sich jedoch, dass diese Merkmale bei betroffenen Kindern ein Ausmaß annehmen, das sich deutlich vom Verhalten Gleichaltriger unterscheidet.

3. Oktober 2019 

Familienkongress vom Förderkreis für Ganzheitsmedizin e.V. im Oktober

„Aufstehen – überleben – schlafen“ Der Förderkreis für Ganzheitsmedizin e.V. lädt ein zum Familienkongress mit großartigen und impulsstiftenden Vorträgen und individuellen Workshops über Mobbing unter Schülern, Erziehungskrisen, Paarkonflikten, Mütter-Burnout, Trennungsfragen.....

2. Oktober 2019