Artikel in der Kategorie „Ernährung und Gesundheit

Rubrik Ernährung und Gesundheit der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit überregionalen Informationen aus Medizin & Forschung für Familien.

Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“

Am 1. Mai fällt der Startschuss zur Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, einer Initiative der AOK, des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), der Deutschen Verkehrswacht und der Radsportverbände in Baden-Württemberg.

22. April 2019 

HPV-Impfung jetzt auch für Jungs

Auch bei Jungen und Männern lassen erste Studien vermuten, dass die HPV Impfung Tumore und ihre Vorstufen verhindern kann, so das Deutsche Krebsforschungszentrum.

29. März 2019 

Yummy Mami ruckzuck

Bevor alle gemeinsam essen, können auch alle mithelfen, empfiehlt das neue Kochbuch der Stiftung Warentest: Yummy Mami ruckzuck, ein dickes, buntes Buch mit zahlreichen witzigen Illustrationen, ansprechenden Fotos, schnellen und kompakten Infos und mehr als 100 Rezepten für die ganze Familie.

29. März 2019 

Rückenschmerzen bei Kindern vorbeugen

„Kinder sollten nach der Schule oder der Kita den Bewegungsmangel aufholen... Wer zu viel sitzt, bekommt Rückenschmerzen" sagt Professor Dr. Bernd Kladny, Generalsekretär Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

29. März 2019 

Erfolgsautor Gerhard Spitzer fühlt ungesunden Essgewohnheiten auf den Zahn

Gerhard Spitzer über den die Erziehung zum Zuckerkonsum. "Frank und Hermine, zwei „etwas anders“ denkende Eltern im Raum Innsbruck in Tirol, führen sich und ihre drei Kinder im Alter von vier, acht und zehn Jahren als Anti-Helden zur ungesunden Familien-Ernährungskultur ein."

28. März 2019 

Hörstörungen bei Kleinkindern

Hörstörungen können die Entwicklung von Kindern nachhaltig beeinträchtigen. Mit einem neuen Messverfahren soll die Diagnostik erleichtert und verbessert werden. Im Rahmen eines wissenschaftlichen Entwicklungsprojekts* soll nun ein mobiles System für Hörtests bei Kindern entwickelt werden.

26. Februar 2019 

Aus Linksnucklern werden meist Linkshänder

Noch immer ist der Alltag für Linkshänder herausfordernder, als für das Gros der Rechtshänder unter uns. Das frühzeitige Erkennen der jeweiligen Händigkeit ist für die Kindesentwicklung fundamental. Die AOK gibt Tipps.

26. Februar 2019 

MOBBING? Nicht an der Tulla-Realschule in Karlsruhe

Mobbing hat viele Gesichter und ist ein weit verbreitetes Problem an deutschen Schulen. Die Tulla-Realschule Karlsruhe wird nun für ihre Präventionsarbeit gegen Mobbing ausgezeichnet.

26. Februar 2019 

Reisen in der Schwangerschaft

Ein paar Dinge, wie die Wahl des richtigen Urlaubsortes und des Zeitpunktes, sollten während der Schwangerschaft beachtet werden. AOK Mittlerer Oberrhein gibt Schwangeren Tipps.

1. Februar 2019 

Buchtipps zum Thema Ernährung

Eva Unterburg empfiehlt Kinderbücher zum Thema (gesunde) Ernährung mit wundervollen Kochbüchern zum Kochen, backen, grillen mit Kindern und für Kinder.

29. Dezember 2018 

List und Tücke? Na Mahlzeit

Oft wollen die lieben Kleinen nicht das zu sich nehmen, was wir Erwachsenen wollen! Dann verweigern sie zur Abwechslung gleich gänzlich die Nahrungsaufnahme. Ganz schlimm, wird es, wenn sie im Ultra-Öko-Gemüse bloß unwillig rumstochern und es an die emsige Bio-Küche zurückgehen lassen.

29. Dezember 2018 

Medikamente: Auf die Dosierung kommt es an

Ihr Kind ist krank und braucht Medikamente? Dann sollten Eltern nicht einfach eigene Tabletten halbiert oder geviertelt verabreichen oder Tropfen mal eben geringer dosieren. Davor warnt die AOK Mittlerer Oberrhein eindringlich.

29. Dezember 2018 

Gemüse und Salate zum Teil mit antibiotikaresistenten Bakterien belastet

Für die Untersuchungen analysierte die Arbeitsgruppe Mix-Salate, Rucola und die Gewürzpflanze Koriander aus deutschen Supermärkten. Die Expert/innen konzentrierten sich bei den Untersuchungen auf Escherichia coli-Bakterien.

29. Dezember 2018 

„Damit Armut Kinder nicht krank macht“

Kooperationstagung zu Folgen von Armut für Kinder in Berlin. Die Tagung will zu mehr Teilhabe der Familien in Armutslagen beitragen und so die Chancen von Kindern verbessern.

24. Oktober 2018 

Tagesausflug auf Biobauernhof mit der Sarah-Wiener-Stiftung

Das Projekt „Entdecke den Biobauernhof“ ist in diesem Jahr erstmals im Ferienprogramm der Stadt verankert. An drei Terminen (30.7., 31.7., 2.8.) können Kinder und Jugendliche einen Tag lang den Naturland Betrieb Banaterhof erkunden.

26. Juli 2018 

Kleine Auszeit von der Familie

Stärkt die - tatsächliche - Vereinbarkeit von Beruf und Familie: "Eine kurze Auszeit". Beantragen Sie doch mal einfach mal eine Eltern-Kind-Kur.

26. Juli 2018 

Michael Megerle – der Andersdenker

„Sehr wichtig ist in einer einschneidenden Lebenssituation der Zusammenhalt in der Familie“. Ein Familienportrait aus der Region von Christian Ignatzi.

26. Juli 2018 

Zu süß, zu fett, zu salzig – Kinderlebensmittel sind unnötig

Viele Eltern glauben, ihren Kindern mit sogenannten Kinderlebensmitteln etwas Gutes zu tun. „Doch das Gegenteil ist oft der Fall. Die meisten Joghurts, Snacks oder Knuspermüslis für Kinder sind fetter, süßer, salziger und teuerer als herkömmliche Nahrungsmittel.

30. Mai 2018 

Sommerfest der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe der St. Vincentius-Kliniken

Am Samstag, 9. Juni, von 10 bis 14 Uhr lädt die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in den St. Vincentius-Kliniken am Standort in der St. Marien-Klinik wieder zum traditionellen Sommerfest ein. Interessierte können die Kreißsäle, die Operationssäle, den Aufwachraum und noch viel mehr besichtigen

28. Mai 2018 

Online-Beratungsprogramm IRIS unterstützt Schwangere individuell

Ohne Alkohol und Tabak in der Schwangerschaft. Die IRIS-Onlineberatung begleitet Schwangere individuell von der Vorbereitung des Konsumverzichts durch alle Phasen des Ausstiegs.

16. April 2018