Artikel in der Kategorie „Eltern aktuell

Eltern Rubrik der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit überregionalen Informationen zur Familienpolitik, Kindersicherheit, Gesundheitsthemen, Kinderernährung, Veranstaltungshinweisen für Familien, Kinder, Eltern aus Karlsruhe, Raststatt, Durmersheim, Ettlingen, Bruchsal, Wörth, Bretten, Stutensee und Region.

Projekt der AWO fördert die Integration von Kindern

Die AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH bietet in ihrer erlebnispädagogischen Einrichtung „EPA“ ein neues Projekt zur Integration von Zugewanderten an.

19. März 2018 

Tag der offenen Tür im Waldkindergarten bei den Wind und Wetterknirpse am 22. April

Wenn andere Kinder morgens an der Tür ihres Kindergartens die Straßenschuhe gegen Hausschuhe wechseln, ziehen die derzeit 19 Zwerge des „Integrativen Waldkindergartens Wind und Wetterknirpse e.V.“ zusammen mit ihren Erziehern und Rucksäcken auf den Schultern in den nahe gelegenen Oberwald.

19. März 2018 

Europäische Schule Karlsruhe: Tag der offenen Tür am 17. März

Dank hochqualifizierter Lehrer wird an der Europäischen Schule Bildung von höchster Qualität in der Wissenschaft, Kunst und Literatur vom Kindergarten bis zum Europäischen Abitur geboten. So können die Schüler die besten Universitäten weltweit besuchen.

21. Februar 2018 

„Non vitae sed scholae discimus“

"Non vitae sed scholae discimus, diese antike Verballhornung des berühmten geflügelten Wortes schießt mir ab und an durch den Sinn, wenn ich mit Kindern über ihren Schulalltag spreche..." In Ihrer Kolumne widmet sich auch Eva Unterburg unserem aktuellen Schwerpunktthema "Lernen"

21. Februar 2018 

Ratgeber „Schule in Deutschland verstehen“ wird in sechs Sprachen veröffentlicht

Kompakte und praxisorientierte Antworten zu allen Themen rund um Kita, Schule und Berufswahl bietet jetzt der Ratgeber „Schule in Deutschland verstehen. Grundwissen für Eltern“. In leichter Sprache klärt das Handbuch Eltern auf und vermittelt, wie sie ihre Schulkinder unterstützen können.

12. Februar 2018 
aus aktuellem Anlass

Anlässlich des Missbrauchsfalls aus Freiburg

Der Staat soll helfen – aber wie? Die Gesetze sehen durchaus staatliche Eingriffsbefugnisse vor, etwa die Inobhutnahme eines Kindes durch das Jugendamt, was auch vom Familiengericht im Eilverfahren ohne mündliche Verhandlung abgesegnet werden kann. Rechtsanwalt Dirk Vollmer zum Thema

12. Februar 2018 

Fester Tagesablauf und geregelter Alltag

Was für manch einen Erwachsenen nach größtmöglicher Langeweile klingt, ist für Kinder besonders wichtig: ein fester Tagesablauf und ein geregelter Alltag. Wer jedoch zu sehr an den Strukturen festhält, kann Stress verursachen. Manchmal muss man eben einfach Raum für Spontanität lassen.

29. Januar 2018 

Vom unverhofften Glück der Negative

Mein Mann scannt gerade alte Negative ein. Vielleicht kennen Sie noch diese langsam vergilbenden Plastikstreifchen. Sie lagen beim Abholen der Papierabzüge im Fotogeschäft mit in der bunt bedruckten Fototasche und hatten die Angewohnheit ständig rauszufallen, sobald man die Fotos jemanden zeigte.

22. Januar 2018 

Urlaub mit Gastkind – Checkliste für den Ferienspaß mit Familienzuwachs

Um zu vermeiden, dass der Sohn oder die Tochter im Urlaub keinen Anschluss findet, nehmen viele Eltern einen Spielkamerad mit. Um Schwierigkeiten mit dem Urlaubs-Gastkind vorzubeugen, empfiehlt es sich, manche Dinge bereits im Vorfeld des Urlaubes zu klären. Checkliste der Autorin Cristina Rieck

22. Januar 2018 

Der Pressedienst Fahrrad gibt Tipps zum Radeln im Winter

Speziell für Familien mit kleinen Kindern wird das Fahrrad mehr und mehr zum Autoersatz. Doch was im Sommer so einfach aussieht, kann bei Schnee und Eis schnell für Herausforderungen sorgen. Der pressedienst-fahrrad zeigt, was zu beachten ist, damit Radfahren den Kindern auch im Winter Spaß macht.

22. Januar 2018 

Gesundheit ist das höchste Gut – und fehlt doch vielen Kindern in Deutschland

„Die Gesundheitsversorgung vieler Kinder und Jugendlicher in Deutschland muss deutlich verbessert werden.“ Denn die Gesundheit der Kinder hänge auffallend vom sozioökonomischen Status  der Eltern ab. „Dies ist ein Skandal und muss sich ändern!“ Aufruf des DAKJ für mehr soziale Gerechtigkeit

22. Januar 2018 

„95 Thesen für Karlsruhe“ Das etwas andere Buch zum 500. Reformationsjubiläum

Martin Luther hinterfragte damals die Kirche und die Gesellschaft. In seinen 95 Thesen stellte er seine Kritikpunkte dar. Im Buch „95 Thesen für Karlsruhe“ äußern 95 Persönlichkeiten und Bürger aus Karlsruhe ihre Standpunkte, Kritikpunkte und Wünsche für unsere Gesellschaft und unsere Stadt.

22. Januar 2018 
aus aktuellem Anlass

Der Dalai Lama im Interview mit Journalist Franz Alt

„Ethik ist wichtiger als Religion“ Die Journalisten-Legende Franz Alt aus Baden-Baden interviewte Seine Heiligkeit, den 14. Dalai Lama. Lesen Sie hier, was uns der Friedensnobelpreisträger in Zeiten des Neo-Nationalismus zu sagen hat.

22. Januar 2018 

Erstes stationäres Kinder- und Jugendhospiz in Baden-Württemberg eröffnet

Deutschland ist ein reiches Land, Baden-Württemberg ein reiches „Ländle“ – doch wirklich reich sei der Südwesten Deutschlands erst jetzt mit dem ersten stationären Kinderhospiz: so lautet die Einschätzung von Sabine Kraft, anlässlich der Eröffnung des Kinder- und Jugendhospizes in Stuttgart.

21. Januar 2018 

Mittelohrentzündung bei Kindern

Ohrenschmerzen, Fieber über 38°C, Krankheitsgefühl und Hörminderung: Die akute Mittelohrentzündung zählt zu den häufigsten Infektionskrankheiten im Kindesalter. AOK-Online-Ratgeber informiert über Behandlungsmöglichkeiten.

19. Dezember 2017 

„Kein Alkohol in der Schwangerschaft“

Präventionsprogramm mit Ausstellungen in Bruchsal. Schätzungen zufolge kommen in Deutschland jährlich etwa 10.000 Babys mit alkoholbedingten Schädigungen, sogenannten fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD), zur Welt. Ausstellung in der Käthe-Kollwitz-Schule in Bruchsal.

19. Dezember 2017 

Stiftung Hänsel und Gretel seit 20 Jahren im Einsatz für Kinder

Die Stiftung Hänsel und Gretel setzt sich seit 20 Jahren von Karlsruhe aus bundesweit für mehr Kinderschutz und Kinderbewusstsein ein. Weit über eine Million erreichte Kinder und über 500 realisierte Projekte belegen die Erfolge von Hänsel und Gretel.

18. Dezember 2017 

Unterstützung für Evangelisches Jugendwerk und Engineers Without Borders

Das EWB-Projekt Gramodaya in Indien der Hochschulgruppe Engineers Without Borders – Karlsruhe Institute of Technology e.V. hat zum Ziel, die Lebenssituation der Menschen im Dorf Hudisahi zu verbessern, die Dorfgemeinschaft zu stärken und einen schonungsvolleren Umgang mit natürlichen Ressourcen...

18. Dezember 2017 

Bürgerstiftung Durlach und Selbst e.V. unterstützen

„Wir freuen uns sehr über die großzügigen Spenden der Durlacher Bürgerstiftung in Höhe von 1000 € sowie die Spende in Höhe von 500 € durch den Durlacher Selbst e.V.“, erklärte Karin Roth, Leiterin des Startpunkt Elterncafés.“

18. Dezember 2017 

Erbrecht: Wie vererbt man Werte aus der digitalen Welt?

Die heutige Welt, in der sich immer mehr digital abspielt, stellt besondere Anforderungen an das Erbrecht. Eine testamentarische Verfügung, die trotz der Schnelllebigkeit der technischen Entwicklung und unserer Lebensgewohnheiten später alle Eventualitäten abdeckt, erscheint fast unmöglich...

18. Dezember 2017