Artikel in der Kategorie „Eltern aktuell

Eltern Rubrik der Elternzeitung Karlsruher Kind Online mit überregionalen Informationen zur Familienpolitik, Kindersicherheit, Gesundheitsthemen, Kinderernährung, Veranstaltungshinweisen für Familien, Kinder, Eltern aus Karlsruhe, Raststatt, Durmersheim, Ettlingen, Bruchsal, Wörth, Bretten, Stutensee und Region.

Hebammenprotest

Am 5. Mai fand der Aktionstag „Ich danke meiner Hebamme“ auf dem Karlsruher Schlossplatz statt. Hebammen veranstalteten eine „Radtour für die Existenz“ und sammeln Stimmen für eine Online-Petition auf „change.org“. Warum dieser Protest? Worüber regen sich die Hebammen so auf?

2. Juni 2014 

Unfallvermeidung

Lassen sie mich mit einigen Informationen beginnen, welche Unfallschwerpunkte sich mit zunehmendem Alter ergeben. Gleichzeit lernen Sie die Alterseinteilung für bestimmte Erste- Hilfe-

2. Mai 2014 

Macht Nachwuchs kriminell?

Was für ein Einstand! In seiner neuen Glosse beschreibt Andres Clevert gleich zu Beginn die ganz dunklen Seiten des Eltern - Daseins. "... Falls Lidl insolvent wird, werden Sie wissen, warum..."

1. Mai 2014 

Ich will spielen! Eltern im Animationsmodus

„Also unser Michael kostet uns manchmal schon sehr viel Kraft!“, beschwert sich Rebekka L., die junge Mutter eines 7-jährigen Sonnenscheins, der es trotz viel Charme und hohem Knuddel-Faktor offenbar mächtig drauf hat: „Unserem Sohnemann ist total oft langweilig! ..."

1. Mai 2014 

Haar – Experimente

"...Mit offenem Mund starrte Paul mich an. Hingerissen? Bewundernd? Von wegen! „Mach dir nichts draus“, sagte er mit tröstender Stimme und zupfte an meinen kurzen Fransen, „die wachsen ja wieder nach!“ ..." Glosse von Doris Richter

26. Februar 2014 

Sexuelle Gewalt – Malbücher zur Prävention – Fachberatungsstellen

Sexuelle Gewalt bei Kindern ist ein schwieriges Thema. Aus diesem Grund wurden die Malbücher „Jenny wehrt sich“ für Mädchen und „Jonas wehrt sich“ für Jungen im Grundschulalter neu aufgelegt. Außerdem geben die Hefte Erwachsenen Tipps, wie sie mit Ihren Kinder über Missbrauch sprechen können.

26. Februar 2014 

Wann sind wir da ??!

„Wann sind wir nun endlich da?“, ertönte es zum wiederholten Male erstaunlich einvernehmlich aus der hinteren Reihe, als... Glosse von Susanne Keller

3. Februar 2014 

Umweltschutz aus Sicht der Familie

Für den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) mit Sitz in Straßburg ist Umweltschutz in einigen Fällen gleichbedeutend mit Schutz der Familie. Auf den ersten Blick hat das nicht viel miteinander zu tun...

2. Februar 2014 

Frühlingserwachen

Während ich diese Zeilen schreibe, ist mir irgendwie unwohl. Ein kurzes In mich-Hineinhorchen gibt Klarheit: Mir ist zu warm. Komisch eigentlich, denn ein Baumwollrolli samt Kuschelweste scheint für die ersten Januartage eigentlich angemessen...

31. Januar 2014 

Ein Tag im Leben einer jungen Karlsruher Familie

...Frau Karl unterhält sich mit einer anderen Mutter, deren Tag ähnlich stressig begann wie ihrer und denkt bei sich: „Wie gut, dass es nicht nur mir so geht!“ Im weiteren Verlauf des Gesprächs erfährt Frau Karl von einem interessanten Projekt,das...

7. Januar 2014 

Mütterherzen

Mütterherzen: Sind Sie eher der Hasen oder der Löwentyp? Das klingt jetzt nach Frauenzeitschrift und Quiz mit ankreuzen von A bis D; „weiß nicht“ wäre dort die Antwort E.

3. Januar 2014 

Dekorausch

Neulich war ich ein einem Laden. Ein sehr schöner Laden mit allerlei Deko-Artikeln. Man fühlte sich wie im Inneren eines Kaleidoskops, überall Glitzer, Glimmer und herrlichster Firlefanz in den buntesten Farben.

29. November 2013 

SCHAU HIN!…

In der Familie entscheidet sich wesentlich, ob Kinder und Jugendliche die Bildungs- und Teilhabechancen, die ihnen Medien bieten, verwirklichen können und ob sie die Risiken richtig einschätzen. Für Eltern ist es eine große Aufgabe...

19. November 2013