„Kinder – mit Recht!“ – Weltkindertag am 20. September auf dem Karlsruher Marktplatz

© IKEA

Kinder haben Rechte – das steht außer Frage! Dank der über zwanzigjährigen Kooperation zwischen IKEA und UNICEF wissen wir, wie wichtig es ist, immer wieder darauf aufmerksam zu machen. So unterstützt IKEA beispielsweise UNICEF seit 2020 dabei, Kinderrechte auf den Stundenplan zu bringen. Und jetzt gehts am Weltkindertag auf die Straße, genauer gesagt auf den Marktplatz in Karlsruhe. Am 20. September 2023 werden wir mit einer großen Kunstaktion Kinderrechte unübersehbar machen. Dazu laden wir auch Kinder aus Karlsruhe, ihre Eltern und Verwandte ein.

Mit der Aktion möchten wir Kinderrechte sichtbar machen und ganz bewusst ins Stadtbild einziehen lassen, denn: Kinderrechte brauchen ein Zuhause.

 

Apropos Zuhause: Das spielt auch inhaltlich eine wichtige Rolle. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten werden das Recht von Kindern auf ein sicheres Zuhause, auf Bildung, Chancengleichheit und Gerechtigkeit stehen. Warum genau diese Kinderrechte? In einem Workshop mit Kindern und Jugendlichen aus Karlsruhe haben die Teilnehmer*innen sie als besonders wichtig eingestuft – mit Recht!

Damit Kinderrechte Gehör finden, braucht es darüber hinaus starke Partner. Mit dem Aktionsbündnis Kinderrechte und weiteren Akteuren aus der Region haben wir eben diese gefunden. Gemeinsam möchten wir den diesjährigen Weltkindertag zu einem aufmerksamkeitsstarken Ereignis machen, bei dem junge Menschen und ihre Rechte die Hauptrolle spielen. Über unsere Kommunikationskanäle möchten wir die Botschaft weitertragen und damit dem Thema deutschlandweit eine Bühne bieten.

Es lohnt sich also, diesen Tag schon mal bunt im Kalender zu markieren!

 

Tagesablauf:

13:15 – ca. 13:35 Uhr: Feierliche Eröffnung des Weltkindertags auf dem Marktplatz in Karlsruhe (direkt vorm Rathaus)

ab ca. 13:30 – 18:00 Uhr: Weltkindertag wird gefeiert mit Partnerorganisationen und tollen Mitmach-Aktionen. Kinder können mit Stempelkarte von Aktivität zu Aktivität und erhalten am Ende ein kleines Geschenk. Außerdem mit dabei: Die Mobile Spielaktion Karlsruhe „MOBI“ mit einem Spielmobil, das DRK mit einem Kinderkrankenwagen, die Stadtwerke mit einem Wasserstand, ein Zauberer und die Musikschule und verschiedene Essensstände.

 


Redaktion

Redaktion

Die Karlsruher Kind Redaktion informiert über Neuigkeiten, Aktionen, Veranstaltungen und Angebote in Karlsruhe und der Region.

Alle Artikel von Redaktion


Anzeigen

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.