Ein Besuch in der Kulturküche Karlsruhe

Ein Duft von frischem Brot und Holz steigt uns in die Nase, als wir mit dem Karlsruher Kind Team die Kulturküche in Karlsruhe zum ersten Mal betreten. Wir fühlen uns sofort wohl, und das, obwohl es etwas trubelig zugeht. Überall huschen Menschen mit Geschirr und köstlichem Essen durch die verwinkelten und liebevoll eingerichteten Räumlichkeiten. Doch jeder scheint hier ein Lächeln im Gesicht zu haben, es fühlt sich familiär und wohlig warm an. Nach einer kleinen Führung durch das alte Seilerhäuschen wird uns gleich klar: Wir sind hier an einem ganz besonderen Ort gelandet, in dem unglaublich viel Arbeit und Herzblut steckt.

Die Kulturküche ist ein Ort, an dem Kultur und Gemeinschaft zusammenkommen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2019 hat die Kulturküche zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, Konzerte, Workshops und Ausstellungen organisiert, die Menschen jeden Alters und jeder Herkunft ansprechen. Mit ihrem vielfältigen Programm und ihrem offenen Konzept hat sich die Kulturküche zu einem wichtigen Teil des kulturellen Lebens in Karlsruhe entwickelt.

Die Kulturküche ist jedoch mehr als nur ein Veranstaltungsort. Sie versteht sich als ein soziokulturelles Zentrum, das Menschen zusammenbringt, Begegnungen und Austausch ermöglicht und dazu beiträgt, das gesellschaftliche Miteinander zu fördern. Und all das in Begleitung von richtig gutem Essen! Die Kulturküche achtet nämlich auf Bio-Qualität, regionalen Einkauf und fairen Handel. Die Zutaten werden teilweise sogar selbst angebaut!

Hier wird auch das Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer*innen (auch Engel genannt) sichtbar, die sich mit voller Hingabe für die Idee der Kulturküche einsetzen. Ohne sie wäre die Kulturküche nicht tragbar.

Und trotzdem fehlt es an finanzieller Unterstützung, damit dieser Ort weiter existieren kann und die Speisen weiterhin für alle Menschen bezahlbar bleiben können. 

Die Kulturküche ist auf Unterstützung angewiesen!

Daher rufen wir alle Leser*innen dazu auf, die Kulturküche Karlsruhe mit einer Spende zu unterstützen. Jeder Euro zählt und hilft dabei, das vielfältige Programm der Kulturküche auch in Zukunft aufrechtzuerhalten und den Menschen in Karlsruhe und Umgebung eine Plattform für Kultur, Gemeinschaft und Solidarität zu bieten. 

Alle Infos: www.kulturkueche-karlsruhe.de

 

 


Ida

Ida Grosse

Ida Grosse ist Herausgeberin des "Karlsruher Kind"-Elternmagazins und stolze Mama einer kleinen Tochter.

Alle Artikel von Ida


Anzeigen

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.