Monatsarchiv: Dezember 2016

Editorial im Januar 2017

"Die Hemmschwellen, die uns unsere Eltern mühsam beigebracht haben, fallen in den sozialen Netzwerken oft ins Bodenlose. Das sollte uns Eltern mahnen..." Im Editorial zum Januar 2017 bezieht der Karlsruher Kind Herausgeber Karl Goerner Stellung. Gegen die Verrohung (auch) in den sozialen Netzwerken.

29. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Staatliche Kunsthalle sorgt für abwechslungsreiche Weihnachtsferien

Das Kreative-Angebot der Kunsthalle in den Weihnachtsferien richtet sich an Kinder und Jugendliche.

16. Dezember 2016 

Hilfe für Schwangere ohne Deutschkenntnisse

Ein neuer Erdenbürger wird erwartet. Die werdenden Eltern und ihre Mitbewohner sind unkundig in unserer Sprache, sie sind unkundig in ihrer neuen Umgebung und unwissend in den normalen Abläufen. Das mobile DRK Notruf System schafft Abhilfe.

16. Dezember 2016 

Familienkompetenzen – Gewinn für Eltern und Unternehmen

Je rascher fachliche Fähigkeiten veralten, umso wichtiger werden soziale Kompetenzen. Wie sehr man damit punkten kann, machte Unternehmensberaterin Brigitte Herrmann (Inspirocon) in ihrem Vortrag „Familienkompetenzen – Wertvolle Ressourcen für Arbeitgeber“ deutlich...

16. Dezember 2016 

Initiative Frühe Hilfen feiert Jubiläum

Als erster Landkreis in Baden-Württemberg hat der Landkreis Karlsruhe vor zehn Jahren die Initiative „Frühe Hilfen“ ins Leben gerufen. Das Angebot der Frühen Hilfen ist freiwillig und steht werdenden Eltern und Familien mit Kindern bis drei Jahren kostenlos zur Verfügung.

16. Dezember 2016 

Sichere Bindung durch Frühe Prävention

Unter dem Motto: „Es ist genug!… genug für alle!“ fand im Oktober die landesweite Liga-Aktionswoche gegen Armut statt. Ein Bereich bei der AWO Karlsruhe, in dem die Armut an der Wurzel gepackt wird und präventiv wirken soll, sind daher auch die Angebote der Frühen Prävention. Angebot, Öffnungszeit

16. Dezember 2016 

2017 bringt Änderungen beim Kindesunterhalt

Alle Jahre wieder, so könnte man fast sagen, ändern sich die Unterhaltsbeträge der Düsseldorfer Tabelle, die bundesweit als Grundlage für die Festsetzung von Kindesunterhalt herangezogen wird. Rechtskolumne von Dirk Vollmer

16. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Elektonisches Spielzeug – Experten empfehlen: Nicht nur informieren, sondern ausprobieren

Was sollten Eltern beim Kauf von elektronischem Spielzeug beachten? – Hilfreiche Antworten liefert der Medienratgeber „SCHAU HIN!“, der mit der AOK als Kooperationspartner zusammenarbeitet.

16. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Der Dezember im Figurentheater „marotte“

Es war einmal ein Zauberwort, das konnte Felsen öffnen. Es war einmal ein Mädchen, das besiegte 40 wilde Räuber. Es war einmal ein Land, da wohnten Geister in Lampen und Teppiche konnten fliegen... Die Marotte lockt mit märchenhaftem Figurenspiel in der Vorweihnachtszeit und zu Silvester.

16. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Alice im Wunderland (und;) im Sandkorn Theater

Alice im Wunderland - Weihnachtsmärchen im Sandkorn Theater. Alices Reise durchs Wunderland ist eine turbulente Aufforderung, die Welt frei von Vorurteilen mit den Augen eines Kindes zu betrachten.

12. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Schneeweißchen und Rosenrot Weihnachtsmärchen 2016

Schneeweißchen und Rosenrot sind unzertrennlich. Sie leben glücklich bei ihrer Mutter und in Freundschaft mit allen Tieren des Waldes, unter deren Schutz sie stehen. Weihnachtsmärchen am Badischen Staatstheater Karlsruhe (ab 6 Jahre)

12. Dezember 2016 

Geburtszentrum des Klinikums Mittelbaden bietet Infoabende mit Kreissaalführungen

Das Geburtszentrum Klinikum Mittelbaden versteht sich als eine familienfreundliche Abteilung. Für Schwangere und junge Eltern bietet das Klinikum Mittelbaden Informationsabende mit Kreissaalführung, Kurse, Informationsveranstaltungen, Hebammensprechstunden in den Kliniken Balg, Bühl und Rastatt an.

12. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Frohe Lese-Weihnacht!

"Handverlesene" Buchtipps für die Weihnachtszeit. Kinderbuch- und Hörbuchrezension von Eva Unterburg.

12. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Weihnachten 2016 Veranstaltungstipps

Konzerte, Weihnachtsmärkte, Martinsumzüge, Wichteltreffen - besinnlich, fröhliche Termine für eine besonders schöne Weihnachtszeit 2016 in Karlsruhe. Wir tragen Sie zusammen. Gemeinsam für eine unvergessliche Erinnerung an Weihnachten 2016.

11. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Advent-und Kunsthandwerkermarkt in Schloss Neuenbürg

Der traditionelle Adventmarkt in Neuenbürg findet am Samstag, 10. Dezember, von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 11. Dezember, von 11 bis 18 Uhr statt. Vor der stimmungsvollen Kulisse des Schlosses bieten überregionale und regionale Aussteller wieder hochwertige Produkte an.

6. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Der große Sängerwettstreit der Heidehasen

Das Kinderstück der diesjährigen Aufführung der Studierenden im Fach Operngesang der Karlsruher Hochschule für Musik trägt den Titel „Der große Sängerwettstreit der Heidehasen“ und ist eine freie Bearbeitung des Hörspiels „Der Sängerkrieg der Heidehasen“ von James Krüss.

6. Dezember 2016 

Der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Durlach bis 22. Dezember

Bogenbauworkshop, Robin-Hood-Hütte, Gaukler, Lagerfeuer, Kerzenlicht und das Lagerleben der Ritter im Mittelalter. Beim Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt vor der stimmungsvollen Kulisse der Karlsburg in Durlach kommen Kinder und Erwachsene voll auf Ihre weihnachtslustvolle Kosten

6. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

Weihnachtstütenaktion 2016 von Stadtmarketing, Caritas und Diakonie

Die Aktion Weihnachtstüte gibt es seit Beginn der 50er Jahre. Damals wurden die Tüten vor allem in den Flüchtlingslagern der Nachkriegszeit in Karlsruhe verteilt. Heute werden jedes Jahr 8.000 leere Tüten verteilt, von denen rund 6.000 gefüllt wieder zurückkommen.

6. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

„Schau Hin!“ gibt Familien Tipps für die Geschenkeauswahl

„SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“, der Medienratgeber für Familien, gibt Tipps, welche Mediengeschenke für welches Alter am besten geeignet sind.

6. Dezember 2016 
Advent und Weihnachten

„Santa Saus“ der rasende Weihnachtsmann

Kiddy Coach Gerhard Spitzer über das lieb gemeinte Weihnachtsgeschenk von Verwandten versus Ihre Erziehung zum „richtigen“ Wertempfinden Ihres Kindes.

6. Dezember 2016