Monatsarchiv: Dezember 2014

Sollen Kinderrechte ins Grundgesetz?

Aktuell wird wieder diskutiert, ob Kinderrechte ins Grundgesetz aufgenommen werden sollen. Mancher Befürworter erweckt den Eindruck, Deutschland hinke hinterher, müsse den Text der UN-Konvention noch „irgendwie umsetzen“ ... Rechtskolumne von R.A. Dirk Vollmer

31. Dezember 2014 

Vitaminreiche Unwahrheiten – Gemüse

So ganz reibungslos läuft die Vitaminzufuhr in unserem Hause dann aber auch nicht immer ab, was vor allem daran liegt, dass unser Töchterchen gegartes Gemüse im Allgemeinen zutiefst verabscheut... Glosse von Susanne Keller

31. Dezember 2014 

Neue Studie: Kinder und Online-Werbung

Nur 18 Prozent der Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren sind in der Lage, Werbebotschaften eindeutig zu identifizieren.

15. Dezember 2014 

Impfen gegen die Masern

Die Masern sind keineswegs eine harmlose Kinderkrankheit und zählen zu den ansteckendsten Erkrankungen überhaupt. In seltenen Fällen kommt es zu einer Gehirnentzündung, die tödlich verlaufen kann.

15. Dezember 2014 

Dezember 2014 – Frohe Weihnachten

Mein Gott, schon steht wieder Weihnachten vor der Tür! Und wie immer plötzlich und über­­ra­schend! Und wie immer bitte ich Sie, vor Ort, möglichst in inhabergeführten Fachgeschäften Ihre Weihnachtseinkäufe zu tätigen...

8. Dezember 2014 

Gesund essen – wir sind fit

Bei Kindern, die in den Tagesgruppen des St. Antoniusheim in Karlsruhe betreut werden, ist es immer wieder notwendig, Angebote in den Bereichen Gesundheits-erziehung zu machen. Zum Jahr der Kinderrechte 2014 in Baden-Württemberg werden dort deshalb im Rahmen des Projekts Gesund essen – wir sind fit

1. Dezember 2014 

Weihnachten

Weihnachten. Für mich das schönste Fest im Jahr. Ich liebe den süßen Duft von frisch gebackenen Plätzchen, von Kerzen und Tannen und die strahlenden Lichter an und in jedem Haus. Ich liebe abendliche Spaziergänge im weihnachtlichen Lichtermeer und im Glanz erstrahlende Weihnachtsmärkte

1. Dezember 2014 

Waldmeister

Für die Weihnachtsausgabe stöberte ich in den Entscheidungssammlungen der Gerichte nach unterhaltsamen Entscheidungen und wurde fündig.
Wer bei der Namenswahl für sein Kind noch unentschieden ist, sollte ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts Bremen kennen: Waldmeister ist kein zulässiger Name

1. Dezember 2014 

Bio kann jeder

Immer mehr Kindergärten, Tagesstätten und Schulen interessieren sich dafür, in ihrer Mittags- und Zwischenverpflegung regionale und biologische Produkte einzusetzen. Wie kann dies angesichts knapper Budgets gelingen?

1. Dezember 2014